Wie schließt man Lautsprecherkabel richtig an?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Isolierband? Zum besseren Verständnis: Eine mehradrige Leitung bat einmal den Mantel (die Schicht um alles herum) und noch die Isolierung. Die Isolierung ist das, was jede Ader um sich herum hat. Ich gehe davon aus, dass du die Leitung ein Stück weit abmanteln wolltest, und zu tief rein geschnitten hast. Dadurch hast du auch in die Isolierung rein geschnitten. Das sollte besser nicht passieren. Wenn zu viel Kupfer zu sehen ist zwickst du es ab und versuchst es nochmal. Wenn du abmantelst, dann biege die Leitung an der Stelle um. Wenn du dann leicht anritzt reißt es meistens selber ganz ein. Ansonsten mit leichtem Druck mit dem Messer nachhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei normalen analogen Lautsprecherkabeln kann nichts passieren, außer Störgeräuschen. Oder welche Kabel sind das hier?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso ist da Isolierband um die Kabel ?

Da fliesst kein Strom der dir gefährlich werden könnte. Lade mal ein Bild hoch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
iChat 12.11.2016, 11:59

Ich meinte natürlich die Isolierung (also das Gummi um die Drähte), nicht Isolierband.

0
anti45 12.11.2016, 12:02
@iChat

okay, schneide das Kabel doch an der beschädigten Stelle ab.

0
iChat 12.11.2016, 12:03
@anti45

Hab ich gemacht, aber trotzdem sind ein oder zwei Drähte beschädigt 

0
anti45 12.11.2016, 12:05
@iChat

ist zwar ungewöhnlich aber das ist nicht weiter schlimm. Und wenn du neues Lautsprecherkabel nimmst ?

0
iChat 12.11.2016, 12:14
@anti45

Naja so ganz perfekt bekomme ich es nicht hin. Und das Kabel ist komplett schwarz, aber die eine Seite ist mit einem grauen Streifen gekennzeichnet, ich nehme mal an das kommt in den roten Stecker oder?

0
anti45 12.11.2016, 12:23
@iChat

wichtig ist das du die Stecker nicht vertauscht, Kabel mit grau in den roten und der muss dann auch am Verstärker in den rot gekennzeichneten Anschluss.

0
iChat 12.11.2016, 12:25
@anti45

Hab ich gemacht. Aber kann was passieren falls die Kabel nicht richtig drin sitzen? Nicht dass der Subwoofer durchbrennt oder sonstwas.. (Sorry, ich kenne mich damit überhaupt nicht aus, hatte sonst immer 2.0 Lautsprecher die ich einfach die Steckdose stecke und das wars)

0
anti45 12.11.2016, 12:37
@iChat

keine Angst, da kann nichts passieren.

0

Was möchtest Du wissen?