Wie schließt man am besten zwei Monitore an?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du hast 1* HDMI und 1*DVI an der Grafikkarte und benötigst auch genau das für Deine Monitore.

Wo ist das Problem? Ich würde das genau so anschließen. Den einen Monitor mit HDMI und den anderen per DVI. Fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian0301
15.03.2016, 11:25

Ich habe nur gefragt weil DVI sehr veraltet ist

0
Kommentar von NicoFragtSachen
15.03.2016, 11:38

DVI unterstützt meines Wissens sogar höhere Auflösung als HDMI also so 4K aber ich glaube du hast 1080p

0

Also ich würde den Hauptmonitor über HDMI anschliessen und den anderen mit DP zu HDMI. DVI ist zu veraltet und die übertragung zu schöecht (spreche aus erfahrung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiemaeuLP
15.03.2016, 11:21

Der DP zu HDMI Adapter kostet halt nur nochmal zusätzlich 9€

0
Kommentar von JohannHilft
15.03.2016, 11:22

Wenn du ein DVI Signal in ein HDMI Signal umwandelst, dann hast du das DVI Signal! Du änderst nur die Übertragungsmethode.

0
Kommentar von NSchuder
15.03.2016, 11:25

Durch den DVi->HDMI Adapter änderst Du zwar den "Stecker" aber nicht das Signal.

0

Kauf dir 2 Dvi Kabel und schließe deine Monitore an. Dvi unterstützt bis zu 160 hz, hdmi nur 60 hz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sasch93
15.03.2016, 12:10

Sry meine Displayport Kabel

0

Schließ den einen mit HDMI an und den anderen mit DVI

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast du doch alle Anschlüsse, die du brauchst. Einen Monitor an HDMI und der andere an DVI.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?