Wie schließt die Zahnspange meine Zahnlücke?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wir wissen nicht, wie deine Zähne stehen, was dein Kieferorthopäde vorhat etc. Frag ihn einfach beim nächsten Termin. Das ist ein Aufwand von 30 Sekunden und du verstehst dann, warum das so gemacht wird.

Es kann zum Beispiel sein, dass die Mittellinie nicht stimmt und man alles nach links schieben muss. Manchmal muss man auch Zähne erst in eine "falsche" Richtung bewegen, um am Ende den perfekten Zahnbogen zu bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab nach der festen Zahnspange auch sofort eine Zahnlücke bekommen. Sag deinem Kieferorthopäden er soll die beiden Schneidezähne mit einem Gummi verbinden. Das hat meiner auch gemacht und jetzt rücken sie nicht mehr auseinander und es ist wieder alles normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sarriii 04.04.2016, 22:13

ich trage die Zahnspange ja noch aktuell:)

0
meowsnu 04.04.2016, 22:15

Ja mein ich doch. Ich auch. Man kann nämlich trotz der Gummis, die um die Brackets befestigt sind, andere Gummis einsetzen lassen, die die Zähne zusammenhalten.

0
Sarriii 08.04.2016, 23:52

oke ich frag ihn mal. danke:)

0

Ich kann dir darauf leider keine Antwort geben, aber wenn du es für absolut falsch hälst, dann frag einfach deinen Kieferorthopäden...damit bist du jedenfalls immer auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?