Wie schließe ich meine Wandlampe an die Kabel an?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, gelbgrün ist die Erdung -> die lässt du weg, wenn die Lampe nur 2 Anschlüsse hat. Wie du die beiden anderen (Phase L = schwarz und Nullleiter N = blau) anschliesst ist relativ egal. Der Unterschied ist, ob danach der Strom zuerst durch die Lampe und dann erst zum Schalter geht, oder zuerst zum Schalter kommt und dann in die Lampe. Im blödesten Fall hast du bei ausgeschaltetem Schalter Strom an der Lampe anliegen. Klar solltest du sie richtig anschliessen. Ich sage das nur dazu, weil die Kabel oft schon vorher wo anders vertauscht wurden und dann kannst du sie so "richtig" anschliessen, wie du willst....rausfinden kannst du das ganz einfach mit einem Phasenprüfer, der sollte dann beim schwarzen Kabel aufleuchten.

ALLES KLAR MEINE FREUNDE ;) LAMPE BRENNT ... BUDE AUCH hehe kleiner SPAß aber danke

0

Lass als Laie die Finger von Elektroinstallationen. Das kann TÖDLICH sein!

Achtung als erstes Spannungsfrei machen.(Sicherung ausschalten)dann ist schwarz an L anzuschließen und N an blau .Wichtig solte es sich um eine aus Metalllampe handeln muß der grüngelbe ans Gehäuse angeschlossen werden.

Was möchtest Du wissen?