Wie schließe ich einen Subwoofer an Denon UD-M50?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du stellst den "Pre-Out"-Schalter auf der Rückseite Deiner UD-M50 auf Mono und kannst dann dort einen aktiven Subwoofer anschliessen. Das ist aber nur eine "Krücke", denn das Signal wird nicht gefiltert und kommt mit dem vollen Frequenzspektrum beim Subwoofer an. Das könnte zu unsauberen Klangergebnissen führen, denn der SUB mag nur die niedrigen Frequenzen.

Alternativ kannst Du Dir einen passiven Subwoofer kaufen (einer, der zu diesen Subwoofer/Satteliten-Systemen gehört) und den zwischen den Verstärkerausgang und Deine Boxen hängen. Das wiederum belastet Deinen Verstärker (im UD-M50 eingebaut) mehr, ist also auch nicht DIE perfekte Lösung.

Eine Kaufempfehlung kann ich Dir leider nicht geben, dazu kenne ich mich auf dem Markt zu wenig aus, aber wenn Du bei einem Online-Händler den Suchbegriff "Subwoofer" eingibst, wirst Du sicher fündig.

JohnFaust 09.04.2013, 17:45

Kann ich denn theoretisch JEDEN subwoofer an die denon udm50 anschließen ?

0

Also erstmal vielen dank für die schnelle Antwort ! Gibt es denn eine Möglichkeit das Signal zu Filter (mit einem Adapter oder so ) sodass der Subwoofer nur die niedrigen Frequenzen bekommt ? Ich kenn mich leider nicht so gut mit Technik aus also Sorry wenn das ne dumme frage ist.

Was möchtest Du wissen?