Wie schlecht ist das Parklicht für die Autobatterie?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also bei meinem Wagen hat die Standlicht-Lampe vorne und hinten jeweils 5W. Beim Parklicht sind ja, wie bereits beschrieben, meist auf einer Seite jeweils vorne und hinten das Standlicht/Rücklicht an. Das würde bei meinem Auto 10W machen.

P=U*I

P=10W, zum leichteren Rechnen nehm ich mal P=12W an.

U=12V

Und somit I=P/U=12W/12V=1A

Bei einer Batterie mit 45Ah könnte man das Parklicht als bei voll aufgeladener Batterie 45 Stunden lang brennen lassen, bei einer 70Ah-Batterie 70 Stunden, bis die Batterie komplett leer ist. So würde ich das rechnen...

Natürlich ist es nicht empfehlenswert, die Batterie ganz leer zu entladen bzw. man sollte sie immer möglichst geladen halten. Aber so kannst du dir selbst ein Bild davon machen, wie gut oder schlecht es für die Batterie ist.

Das kann man so pauschal nicht sagen. Das kommt auf den Zustand und die Pflege deiner Batterie an. Im Winter ist die Benutzung sämtlicher elektrischer Verbraucher jedoch kritischer zu bewerten, als in der wärmeren Jahreszeit.

Zu Autobatterie lies auch: http://www.gutefrage.net/tipp/kosy-these-nr-6-autobatterie

Aus eigener Erfahrung, laut Werkstatt, nachdem VW die Diagnoseinfos vom Auto mit leerer Batterie analysiert hat:

Bei einem VW Touran (Benzin, Baujahr 2019) ist die vollgeladene Batterie nach 19,5 Stunden mit engeschaltetem Parklicht leer.

Übrigens zieht dann die Mobilitätsgarantie nicht 🤓

es sind beim parklicht meisst das standlicht vorne u. das rücklicht (eine seite) an selbst im sommer is das net zu empfehlen, da die batterie über mehrere stunden belastet wird u. es zu 90% so seien wird das der wagen net anspringt, im winter is erst recht davon abzu raten, da die batterie in dieser zeit sehr stark belastet wird, warum baust du net extra reflektoren an, die reflektieren das licht andere pkws, die dan so deinen wagen früh erkennen

Kommt drauf an, wie alt Deine Batterie ist. Je älter, desto schwächer. Aber eigentlich dürfte es keine Probleme geben.

keine probleme, es reicht manchmal schon die innenleuchten eingeschaltet zu lassen u. der wagen springt net mehr an

0
@Sharkman1983

Aha ? Und warum hat dann fast jeder VW bzw.fast jeder Wagen Parklicht wenn es doch sooo schlecht für die Batterie ist ?

0

Was möchtest Du wissen?