Wie schlecht darf ich im Bio Leistungskurs im Abi sein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei mir war es damals so (in Niedersachsen) dass man in den Leistungskursen insgesamt drei Unterkurse haben durfte. Du müsstest also mindestens einmal in Biologie auf fünf Punkte oder mehr kommen und darfst in keinem anderen LK einen Unterkurs haben.

Ohne dein Bundesland zu wissen, kann man das aber nicht genau beantworten. Würde mir an deiner Stelle man die Regelungen, die für dich gelten raussuchen oder einen Lehrer fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xkartoffelxx
05.12.2015, 19:51

rheinland pflaz (habe es jetzt hinzugefügt)

0

Das kommt auf dein Bundesland an, wie bei jeder Schulfrage hier.
In NRW ist es so: Du darfst insgesamt nur 3 Leistungskursdefizite haben, du musst also in einem Halbjahr der Q1 oder Q2 mindestens eine glatte Vier haben. Für die Abiturprüfung gilt, dass du mindestens 1 Punkt erreichen musst und insgesamt in allen Abiturprüfungen mindestens 100 Punkte (jedes Ergebnis fünffach gezählt). Außerdem müsstest du in die mündliche Nachprüfung, wenn du in der Abiturprüfung um mehr als 3 Punkte von deiner Durchschnittsbewertung der Qualifikationsphase abweichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst nur insgesamt mind. 100 Punkte haben und nirgendwo 0 Punkte, alles andere ist egal... So war es jedenfalls noch bei mir...

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BerthaDieBaer
05.12.2015, 18:15

Bundesland bitte immer dazu nennen. Sonst führen solche Informationen nur zu Verwirrung.

0
Kommentar von xkartoffelxx
05.12.2015, 19:52

ich wohne in rheinland pfalz

0

Ich habe nur 2 LKs und die natürlich auch nach meinen Fähigkeiten gewählt. Wie viele Lks hast du denn? :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xkartoffelxx
05.12.2015, 19:53

3 - kunst, deutsch und eben bio. Bei fast allen kombinationen war immer entweder eine naturwissenschaft oder mathe dabei. chemie und physik kamen für mich auf keinen fall in frage, da ich nie aufgepasst habe und diese fächer hasse und in mathe war ich auch schlecht. ausserdem wollte ich wirklich gerne kunst lk nehmen. aber wir waren halt echt total eingeschränkt -.-

0
Kommentar von liquorcabinet
05.12.2015, 20:57

Krass, du tust mir echt leid. Immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich das Abitur in den jeweiligen Bundesländern konzipiert ist. Wir haben nur zwei LKs und müssen da überhaupt nichts naturwissenschaftliches unterbringen. Ansonsten stünde mein Abischnitt auch auf keinem guten Posten mehr :D Ich habe Bio als GK und Mathe halt so als normales Nebenfach. LKs sollten immer an der Begabung und der Interessenshaltung ausgerichtet sein..

0

Was möchtest Du wissen?