Wie schlafe ich schneller ein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Das Problem läuft immer über den Kopf.  Denke Dich in den Schlaf über eine positive Geschichte. Du bist eine Held, eine besonderer Sportler, Superstar oder Model, rettest für Dich wichtige Menschen oder gleich die gesamte Menschheit. Du bist unschlagbar, 100 Gegner ? Nichts! Du wirst auf diese Weise über den Kopf positiv ( das ist wichtig!) ermüden und einschlafen. Funktioniert das einmal, geht es immer und das Problem ist nachhaltig weg.

 Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein bestes Einschlafmittel (und ich hatte jahrelang totale einschlafprobleme): Hörbuch auf IPod laden, auf die Seite legen, Kopfhörer ins obenliegende Ohr (nicht zu laut) Hörbuch hören nach Max. 10-15 Minuten schlafe ich ein, herrlich. 
Pro Jahr lasse ich so ca. 2Hörbücher durch! Das Problem dabei ist nur, das man am Abend nicht mehr weiß, was man am Vorabend gehört hat und deswegen vielfach die selbe Stelle mitunter 3-4x hört, aber Ziel erfüllt! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche einfach, dich nicht ablenken zu lassen. Konzentriere dich auf deine Atmung und immer wenn dir ein anderer Gedanke kommt, versuche ihn zu ignorieren. Stelle dir vor wie jeder Atemzug von deinen Füßen bis in dein Kopf geht und andersrum. Es wird dir anfangs schwer fallen aber mit der Zeit, wird es dir immer einfacher fallen, dich nur auf die Atmung zu konzentrieren und alles andere zu verdrängen. Das hilft auch in vielen anderen Situation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt oder meinst du Abends?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Musik hilft manchen.

Oder noch ein warmes Getränk ( Kakao, Milch mit Honig...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?