Wie schlafe ich besser in meinem Bett?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich weiß nicht, wenn du tagsüber oft in deinem bett bist und da schreibst und sowas da Probleme hast bist du ja auch in deinem bett, vielleicht passiert das dann abends automatisch ?
sonst mach dir abends musik an beim einschlafen vielleicht lenkt dich das vom nachdenken ab :)

Stimmt ich bin tagsüber zu oft in meinem Bett.  Ich Versuch mal das zu ändern danke

0
@Denamio

sonst power dich tagsüber aus das du in's bett nur dann gehst wenn du wirklich müde bist und schlafen willst :)
oder probier auf youtube so einschlaf hypnose gibt gute sachen :)

0

Das gleiche problem hatte ich auch mal, meine Tipps:

ungefähr 7 minuten lang dich nicht bewegen

und ich höre immer ganz leise chillout musik dann klappts bei mir

Das hatte ich auch, ist teilweise aber ziemlich normal.
Das erinnert mich an das Zitat von Jeff the Killer :D
"Die Gedanken fließen bei Nacht schneller als bei Tag..."

Versuch es mit leiser Musik (Chillstep/Nightstep usw.)
Ich habe ein Audio mit einem Klopf Geräusch auf meinem Handy, schalte Auto-play ein und irgendwann wird es so langweilig das ich einschlafe :D
Die meisten würden das jetzt gruselig nennen aber mir hilft es! :DD

Ich habe gehört, es sei schlecht wenn das bett am Fenster steht, oder spiegel. Ich hab viele Spiegel und schlafe auch schlecht -.-
Probier mal eine meditation zum schlafen

Was möchtest Du wissen?