wie schlafe ich am besten ein wenn ich betrunken bin?

1 Antwort

  1. Sich nicht betrinken.
  2. Betrunken nicht schlafen sondern wach ausnüchtern.
  3. Altbewährte Methode: viel Wasser trinken und ein Bein zum Bremsen aus dem Bett halten.

EXTREME Probleme beim Einschlafen & Schlafen

Hey, bitte helft mir ich habe jetzt ncoh ferien bis montag nur ich schlafe immer erst um halb 3 / 3 ein deswegen schlafe ich dann immer so bis 12 ( Ferien) Aber Wenn du schule wieder anfängt HILFE ich weiß nicht was ich machen soll dann schlafe ich ja nur 3 1/2 stunden und das ist zu wenig. Auch wenn ich früh ins Bett gehe, ich kann nicht einschlafen. Wenn ich Schlafe schlafe ich unruhig und nicht gut. Bitte helft mir sorry für diese blöde formulierung ... :) Danke :))

...zur Frage

Schlafe jeden Tag nur 6 Stunden, reicht das?

Hallo,

also ich bin 16, gehe so ca. 12 ins Bett und um 6 steh ich auf.

Meine Mutter sagt immer ich sollte mindestens 8 Stunden schlafen aber wenn ich um 22 Uhr ins Bett gehe, dann bin ich überhaupt nicht müde.

Ist das bedenklich oder normal?

...zur Frage

Nach wieviel Bier ist man besoffen?

Ich bin 14, ungefähr 1,65m groß und wiege ungefähr 48kg.

...zur Frage

Mit 16 Jahren bei seiner Mutter schlafen?

In letzter zeit habe ich wieder angst alleine in meinem Bett zuschlafen, daher gehe ich wieder ins Bett meiner Mutter und meinem Vater, aber diese erlauben mir das nicht mehr :(

Wie kann ich die am besten überreden ?

Bitte helft mir.

...zur Frage

Kein Schlaf mehr. Bin ich paranoid?

Hey :`)

Ich (12 Jahre/weiblich) habe jetzt schon länger das Problem, dass ich Nachts nicht mehr einschlafen kann. Sobald ich die Augen zu mache, denke ich "Was ist, wenn da jemand steht?". Innerlich denke ich dann immer: "Da steht niemand!" Doch dann denke ich: "Aber was, wenn doch?" Und dann muss ich die Augen wieder auf machen. Ich hasse es, in dunklen Räumen alleine zu sein. Sobald ich alleine bin, muss ich prüfen, ob da nicht jemand ist. Bevor ich ins Bett gehe, muss ich überall nach schauen (sogar in den Schränken), dass da ja niemand ist. Deswegen habe ich jetzt ziemlich Stress mit meinen Eltern. Sie beschweren sich, dass ich viel zu spät ins Bett gehe, weil ich ja immer so lange schlafe. Ich bin am Tag dauermüde und schlafe total schnell ein. Aber ich schlafe so lange, weil ich manchmal erst bei Morgengrauen einschlafen kann. Das heißt, dass ich 8 Stunden wach im Bett liege und auf den Schlaf warte. Ich kann nicht mal mehr meine Beine im Bett ausstrecken, weil ich Angst habe, dass irgendwas unter dem Bett ist. Und das, obwohl ich jede gefühlte Minute unten drunter schaue. Mit meiner Mum habe ich schon geredet. Sie nimmt mich jedoch nicht ernst. Es wird jede Nacht schlimmer. Bitte helft mir!

LG xBlueSkyx

...zur Frage

Wenn ich betrunken bin wird mir erst wenn ich mich hinlege schlecht?

Mir wird von Alkohol erst schlecht wenn ich mich hinlege bzw. schlafen gehe. Ist das normal? Mir ist es sogar schon mal passiert dass ich dann in mein Bett gebrochen habe... ich hatte es erst gar nicht gemerkt bis ich dann von einem Kumpel geweckt wurde... Was kann man dagegen tun? 1h vor dem Schlafen kein Alk mehr oder so?

Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?