Wie schickt man E-Mail Bewerbung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es wäre natürlich immer besser alles in einem zu schicken, aber falls dies nicht geht, dann musst du es auch nicht machen.

Wenn du eine richtige Bewerbung abgeben möchtest, solltest du das in Papierform tun, wenn dir aber von der Arbeitsstelle vorgegeben wird, diese in digitaler Form einzureichen, ist es so, dass du einzelne Dokumente auch als einzelne Anhänge versendest.

rotreginak02 22.08.2015, 23:54

Nein, das stimmt absolut nicht: in einer email-Bewerbung wird grundsätzlich die komplette Bewerbung als eine einzige PDF-Datei (max. 3 MB) verschickt. Damit sie auch als ein Dokument ausgedruckt werden kann. Kein Personaler hat Zeit und Lust, jedes einzelne Dokument anzuklicken und auszudrucken. Das gehört zum Bewerbungsstandard via Email.

0

Ja, schick die Unterlagen in einer Datei. Das sieht zum einen professioneller aus, und zum anderen erleichtert es dem Personaler die Arbeit und spart Zeit. 

Ob nun Einzeldokumente oder ein Gesamtdokument: da scheiden sich die Geister.

Wichtig ist auf jeden Fall: verwende PDF!

Hallo Lauser12345,

schau mal hier: karrierebibel.de/online-zum-job-die-besten-tipps-zur-e-mail-bewerbung/

Eine PDF als Anhang. Nur kurzes Anschreiben in der Mail. Die PDF soll maximal 5 MB haben.

Wenn sie zu groß ist, gibt es Programm zum Verkleinern einer PDF, etwas bei  CHIP oder hier

http://smallpdf.com/de/pdf-verkleinern

Investier 2 Minuten mehr und füge es zusammen, es ist nervend, aber es lohnt sich wirklich.

Was möchtest Du wissen?