Wie scheidet unser Körper am besten Feinstaubgifte und Nanopartikel aus? Was kann man tun als Vorbeugungsmaßnahme? Aluminium ,Barium,Strontium,Polymere u.s.w?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde sagen, viel Wasser trinken.

Ausscheiden? So gut wie gar nicht. Vorbeugen? Maske tragen. Aber nicht die 50cent grünen OP Masken, die sind vollkommen ungeeignet sich zu schützen weil 70% der Luft um die Maske rum fließt. FFP3 Filtermaske kaufen und gut ist.

Was arbeitest Du denn, daß Du mit hohen Nanopartikelkonzentrationen (Strontium wtf?) zu tun hast? Da habt ihr doch sicher Verfahrensvorschriften für den Arbeitsplatz? Da kann man sowas nachschauen.

Das gehört zum Lebensrisiko eines Lebewesens. Aluminium ist ja das dritthäufigste Element in der Erdkruste. Barium und Strontium kommen nicht so häufig vor.

Du bist Doch nicht etwa so ein Chemtrail-Gläubiger?

Ich habe mir gestern wieder einmal Interviews von Dr. Bartoschek auf dem Global March against Chemtrails 2016 Berlin angesehen. Herrlich, wie erwachsene Menschen den größten Kleinkindblödsinn daherplappern.

Was möchtest Du wissen?