wie schaut es da mit den datenschutzregeln aus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi,

die Rechte zur Veröffentlichung liegen ausschließlich beim Sender!

Dafür hat der Sender viele Millionen €uros bezahlt und daher darf sie auch ohne Erlaubnis kein Anderer veröffentlichen. Egal was du dazu schreibst.

Eine Abmahnung könnte also sehr teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Urheberrecht liegt beim Sender. Auch mit "Anmerkung" darfst du es nicht selber veröffentlichen. Du darfst höchstens die Teilen Funktion vom Sender verwenden, falls vorhanden. Auch auf das Zitatrecht darfst du dich hier nicht berufen, da du dich tiefer mit diesem Video auseinandersetzen müsstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich gibt es da Probleme, große sogar. Das Internet ist doch nun langsam alt genug, dass fast jeder die Regeln kennen könnte. Wenn die Sender diese Szenen auf ihre Seite stellen, dann, weil ihnen die Szenen gehören. Du hast daran überhaupt keine Rechte und hast überhaupt kein recht, irgendwas online zu stellen. Nur mit deren Genehmigung. Und diese Übliche Saublöde Idee, hinzuschreiben, woher man die Szenen hat, bringt überhaupt nichts. Ich kann in ein geklautes Auto auch Namen und Adressen derjenigen hinschreiben, von denen ich das Auto geklaut habe. Bleibt trotzdem Diebstahl. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?