wie schaut das aus mit dem Thema sex sie ist 11 und ich bin 15?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Vergiss es, sie ist ein Kind, koeperlich und seelisch (auch wenn du jetzt sagst, dass sie reifer ist als andere).

Anoymos001 11.07.2017, 23:17

aber wenn sie auch will? weil zwingen würde ich sie nie

0
Libertinaer 12.07.2017, 02:20
@Anoymos001

aber wenn sie auch will? weil zwingen würde ich sie nie

Ich habe schon mehrfach erlebt, dass Richterinnen bei sexuellen Beziehungen von (jungen) Erwachsenen mit 12-Jährigen bedauert haben, dass sie eine Verurteilung aussprechen MÜSSEN. Weil: Beziehung ging von ihr aus, und alle waren glücklich.

Nun, Du bist noch Jugendlicher, da ist es prinzipiell kein Verbrechen, sondern "nur" ein Vergehen. Und die "Strafe" wäre auch überschaubar (möglicherweise eine dreistellige Anzahl an gemeinnütziger Arbeitsstunden) - im polizeilichen Führungszeugnis taucht das später dann auch nicht auf.

Illegal bleibt's trotzdem.

0

§ 176, Abs. 1 StGB:

Wer sexuelle Handlungen an einer Person unter vierzehn Jahren (Kind) vornimmt oder an sich von dem Kind vornehmen läßt, wird mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren bestraft.

http://www.gesetze-im-internet.de/stgb/__176.html

https://krony.de/alters-tabelle-wer-gesetzlich-mit-wem-sex-haben-darf.html

Anoymos001 11.07.2017, 23:25

vielen dank

wissen sie wie das mit dem küssen ist

0

Damit Du dich nicht strafbar machst beim Sex mit ihr, müsstest Du in Deutschland noch knapp 3 Jahre warten (ab 14), in Österreich knapp 1 Jahr (ab 12), und in der Schweiz knapp 5 Jahre (ab 16).

Wenn Du dich fragst, wo da der Sinn liegt, ob sich die Menschen in den drei deutschsprachigen Staaten grundlegend voneinander unterscheiden: Gute Frage, nächste Frage. ^^

Das Gesetz erlaubt unter 14 Jährigen keinen Sex mit über 14 Jährigen.
Wenn sie 11 ist, ist sie auch noch viel zu jung für so etwas.
Du solltest das schleunigst vergessen oder willst du eine Anzeige und vorbestraft sein?

Libertinaer 12.07.2017, 02:07

Das Gesetz erlaubt U14 aus guten Gründen jeden Sex, den sie haben möchten.

Verboten ist es ihm.

0
Libertinaer 12.07.2017, 02:24
@Libertinaer

Oh und BTW:

willst du eine Anzeige und vorbestraft sein?

Natürlich kommen Jugendstrafen prinzipiell nicht ins polizeiliche Führungszeugnis.

0
Cruzix1902 12.07.2017, 14:40

Wenn du richtig lesen könntest, würdest du merken, dass dir deine erste Bemerkung schenken könntest. LG

0
Libertinaer 12.07.2017, 21:00
@Cruzix1902

ICH kann lesen - und verstehen - und korrekt kommentieren übrigens auch. ^^

Hat schon einen Grund, warum jeder Kommentar ein eigene "Kommentieren"-Funktion hat.

Aber nochmal für Begriffsstutzige: U14 dürfen - aus sehr guten, sehr natürlichen Gründen - Sex haben. Mit wem immer, der das auch möchte.

Aber Ü14 dürfen, jedenfalls in Deutschland, keinen Sex mit U14 haben.

Falls Du den Unterschied zw. "was du (11) machst, wird nicht bestraft, aber was DU (15) machst schon - selbst wenn ihr es beide zusammen macht" nicht verstehst: Sei's drum.

0
Cruzix1902 12.07.2017, 23:06

Na wenn du das meinst

0
Cruzix1902 12.07.2017, 23:15

Mein Gott, jetzt soll ich muss ich mich auch noch im Internet rechtfertigen. Wenn du lesen könntest, würdest du feststellen, dass ich geschrieben habe, dass ein ü14 nicht mit einem u14 schlafen darf. Nirgends habe ich etwas anderes behauptet, schon gar nicht, dass u14 Jährige keinen Sex haben dürfen. LESEN ist immernoch das Stichwort

0
Libertinaer 13.07.2017, 00:22
@Cruzix1902

Hey, wenn ich jemandem Unrecht getan habe, habe ich kein Problem damit, mich vielleicht zerknirscht aber aufrichtig dafür zu entschuldigen.

Mal sehen:

Das Gesetz erlaubt unter 14 Jährigen keinen Sex mit über 14 Jährigen.

Falsch. Richtig: Das Gesetz erlaubt Über-14-Jährigen keinen Sex mit Unter-14-Jährigen. (Bundesjustizministerium, § 176 StGB)

Wenn sie 11 ist, ist sie auch noch viel zu jung für so etwas.

Falsch. Es ist nachvollziehbar und verständlich. Mit U14-Partnern sowieso, mit Ü14-Partnern allerdings auch. Kommt auch nicht gerade selten vor. (Bundesgesundheitsministerium, "Über Sexualität reden - Die Zeit der Pubertät")

Solltest du jetzt der Meinung sein, Juristerei sei etwas für Wortklauber: genau so ist es in der Tat. 8-) Und solltest Du der Meinung sein, es besser zu wissen als die Sexualpädagogen des Bundesgesundheitsministerium: sei's drum.

Nichts für ungut. ;-)

0

Das ist illegal (mit dir) und nicht notwendig, mit 11 Jahren Sex zu haben.

Warum geht es immer nur um das Gesetz und nicht um die Gefühle. Also wenn ihr Lust dazu habt, dann tut was ihr für richtig haltet. Hab ich auch gemacht. Wenn sie es auch möchte, dann finde ich es auch okay.

Was möchtest Du wissen?