Wie schalte ich Online Banking bei der Sparkasse frei?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erfährst du alles bei deiner Bank

Zunächst mußt du zu deiner Bank gehen und Online-Banking beantragen.

Hallo,

wow mit 16 so konservativ  ?

Sparkasse ?

lol

Gehörst du nicht zur Generation Smartphone ?

Da gehst du zu einen Dinosaurier ? Gebühren ? Service ? LOL

Alleine die Antworten sagen schon alles : Zur Bank GEHEN , tut mir leid ich komme da nicht mehr mit.

Suche dir einer Online Bank ,egal welche alle sind besser als die Dinosaurier mit Ihren Tempel Anlagen.

http://www.konto-testsieger.de/girokonto-vergleich/?gclid=Cj0KCQjw_JrMBRDPARIsACis1HxoidKHUu6XmNGQCwdbKh966U4DBxvRR6vUEL2krH1VuZzk_8LkkL4aAuKvEALw_wcB

Keine Haftung für den Link .

Ich bin bei der Ing Diba und liebe diese Bank.

Gerade als Junger Mensch fast überall Kostenlos Geld abholen und dann auch noch so gut wie nichts an Dispo Gebühren zahlen.

Ganz zu schweigen von den anderen Service= Nie wieder zu den alten Banken die uns über Jahrzehnte abgezockt haben.

Wen du eine Online Überweisung durchführst wirst du am Ende nach dem Tan Code gefragt. 

Zb Nr 210 da schaust du dann auf deine Tan liste bei 210 und gibst den Code zur Sicherheit ein ,das du es auch bist und keiner deinen Computer gehackt hat.

Deine Daten können Sie hacken aber den Code hast nur du zu Hause.

Viel Glück

Du musst zu deiner Bank gehen und es dort beantragen.

Was möchtest Du wissen?