Wie schalte ich den Steam und Origin Port bei einem D-LINK DIR 300 Router frei?

2 Antworten

Du brauchst den Port nicht freizugeben, um mit Origins oder Steam zu verbinden. Portfreigabe ist NUR wichtig, wen andere auf deine Daten / Spiele zugreifen sollen. Also, wenn du Spiele hostest, dann musst du die Ports der Spiele freigeben. Wenn du keine Verbindung bekommst, liegts vielleicht an dei ausgehenden Firewalleinstellungen.

Steam Client: http://portforward.com/english/routers/port_forwarding/Dlink/DIR-300/Steam_Client.htm

Steam-Server den Port 27015 (TCP)

EA-Origin: TCP: 80, 443, 1024-1124, 9960-9969, 18000, 18120, 18060, 27900, 28910, 29900 und UDP: 1024-1124, 18000, 29900

oder du schaust ins Handbuch, das du bei DLink auch downloaden kannst

Was muss ich denn dort eingeben die Ports habe ich schon versucht aber es geht einfach nicht Origin und Steam verbinden einfach nicht und bei portforward.com blick ich nicht durch...

0
@Th4Fr3kill

Was muss ich denn dort eingeben

bei der Alarmanlage deinen Code, beim Handy deinen PIN, hier bei GF deinen Benutzernamen und Passwort usw.

0
@netzy

Ich weiß wie ich mich anmelde aber mein Problem ist dass Steam und Origin nicht funktionieren da der Port nicht freigegeben ist und ich weiß nicht wie das geht hab schon EWIG gegooglet und alles mögliche probiert und nichts is passiert bei Origin und Steam kommen immer die selben Fehlermeldungen -.-

0
@Th4Fr3kill

im Handbuch steht wie man einen Port weiterleitet /öffnet, das machst dann mit allen benötigten Ports ;)

im Einstellungsmenü deines DIR auf der rechten Seite hast du auch eine Hilfe/Anleitung ;)

Portforward.com ist ja wie ein "Bilderbuch" für Kinder

entweder du beschreibst jetzt genau was du wo und wie schon eingetragen hast im Router und im Rechner oder du läßt es bleiben, ich schreibe dir sicher nicht das Handbuch ab, nur weil du zu "faul" oder sonstwas bist

"geht nicht" oder "passiert nichts" usw. ist nicht hilfreich

und wenn du doch schon ach so viel gegoogelt hast, dann ist dir sicher auch zu Ohren gekommen, das der Rechner eine statische IP haben sollte und auch Firewalls usw. "stören"

0
@netzy

Firewall habe ich aus gemacht Hier mal wie ich es eingetragen hab: Name für die Regel: Origin IP-Adresse: 192.168.0.100 Öffentlicher Port: 1024 - 1124 Privater Port: 1024 - 1124 Datenverkehrstyp: TCP

Name für die Regel: Steam IP-Adresse: 192.168.0.100 Öffentlicher Port: 27000 - 27030 Privater Port: 27000 - 27030 Datenverkehrstyp: TCP

0
@Th4Fr3kill

sieht eigentlich richtig aus ;)

und manche Firewalls blocken munter weiter, auch wenn sie deaktiviert sind, da hilft dann nur, die Firewall mal testweise komplett zu deinstallieren (besser ist natürlich die ganzen Freigaben ordentlich zu konfigurieren)

testweise kannst du auch mal die DMZ aktivieren, findest im Menü Firewall, die Portweiterleitungen vorher wieder entfernen

0

Powerline nehmen oder neuen W-Lan router bestellen?

Hey bin zurzeit Kunde bei KD und habe eine 100k Leitung, leider ist kabel bei uns nicht möglich und nutzen deshalb W-Lan, haben den standarten Hitron Router.

Besitze diesen W-lan stick: http://www.amazon.de/TP-Link-TL-WN8200ND-300Mbps-Wireless-Adapter/dp/B00A8GVNNY/ref=pd_sim_computers_3

Leider erreiche damit aber immer noch keine 100k und meistens nur max. 50k.

Da ich aber gerne die vollen 100k haben möchte, da ich viel über Steam/Origin große Spiele lade, will ich mit meinen 10 - 12 mb/s laden.

Nun frage ich euch ob es sich lohnt D-lan zu holen der 500Mb/s überträgt oder eher den W-Lan Router von KD bestellen? (HomeBox FRITZ!Box 6360)

Was würdet ihr mir vorschlagen?

...zur Frage

D-Link Router kein Zugriff mehr

Hallo,

ich habe ein D-Link 615 Router. Wollte ein Port freigeben. Und jetzt komme ich gar nicht mehr in den Router rein um das wieder zu ändern. Gibt es noch eine Alternative Adresse zum Router?? Oder weiß einer wie ich den Zugriff darauf wieder bekomme?

...zur Frage

Wie kann ich den Steam Port im Router Priorisieren. TCP 27014 bis & inklusive 27050 wenn ich das so einege gebe ich die Ports ja nur frei. Was soll ich tun?

...zur Frage

Router Kaputt -.- Kann ich ihn durch diesen ersetzen?

Hallo Leute mein Router (https://www.amazon.de/D-Link-DIR-635-Wireless-N-Router-4-Port/dp/B000RZELH6) D-Link DIR-635/DE Wireless-N Router 300 Mbit/s ist kaputt gegangen nun brauche ich dringend einen neuen. Worauf muss ich achten was brauch der neue. Habe noch einen Netgear n150 zuhause kann ich diesen auch benutzen ?

Oder worauf muss ich achten. Habe eine 100k Kabel deutschland leitung.

...zur Frage

kann man bei diesem router einen Port freigeben?

Ich habe den tp-link m5350. Kann man bei dem einen Port freigeben? Und wenn es geht wie macht man das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?