Wie schafft man es dass die Katze an Gewicht zunimmt - gibt es evtl. kalorienreiches Futter?

14 Antworten

Ältere Katzen haben nicht mehr so ein gutes Riech- und Geschmacksempfinden. Versuche es mal mit Futter mit Soße (da ist gerade von Bozita ein gutes neues herausgekommen, unsere Süßen sind ganz wild danach) und gebe da noch etwas Sardine oder Thunfisch aus der Dose hinzu, damit es besser und intensiver riecht. Außerdem kann man das Futter leicht erwärmen (ganz kurz in die Mikrowelle), dann riecht es auch stärker.

Mit Süß kann man Katzen übrigens nicht verlocken, dafür haben sie kein Geschmacksempfinden. Katzen fahren auf FETTIG ab, daher die Vorliebe für Sahne und Butter.

Probier vielleicht ein anderes Futter aus, was ihr NOCH besser schmeckt grins und verteil öfter mal Leckerchen, auf die sie wirklich wild ist... Manche Katzen sind aber einfach sehr schlank und bleiben es auch. Gruß, q.

wie alt ist sie? ist es eine hauskatze oder ist sie den ganzen tag draussen?ist sie entwurmt?

um ehrlich zu sagen ich koche für meine tiere selbst, einmal die woche. und hab hier ganzes "restaurant" aus der nachbarschaft

Sie ist 14 und Wohnungskatze, bewegt sich aber noch recht viel und spielt auch. Das mit dem selbst Kochen ist natürlich auch eine Idee.

0
@nutellatier

hmm... wenn sie jung gewesen wäre hätte ich noch darauf getippt :-(((

meine ist schon 16 dafür 6 kg schwer

0

würde mal zum tierarzt schauen nochmal entwurmen! war bei uns auch so und jetzt ist unsere kleine lilly schon richtig dick :D neiin so schlimm ist es nicht aber schwer wird sie schon! aber nicht zwingen zum essen !! katzen essen nie mehr als sie brauchen wenn sie nicht mehr wollen ist das schon gut so! vielleicht noch eventuell das futter wechseln vielleicht mag sie ein anderes mehr ?! kann auch daran liegen das sie ein weiberl ist! die sind immer dünner unsere tierärztin hat gesagt unsere kleine ist genau richtig obwohl ich immer glaube sie ist zu dünn!

Die Katze meiner Tochter blieb auch immer extrem dünn, obwohl diese eigentlich normal gefressen hat. Die Tierärztin stellte dann eine Schilddrüsen-Fehlfunktion fest, jetzt bekommt sie morgens ein Medikament (zerstampft unters Futter gemischt, scheint geschmacksfrei zu sein, sie frisst es anstandslos), seither hat sie eine normale Figur und auch das Fell glänzt wieder schöner.

Evtl. ist Deine Katze aber nur etwas eigen in der Futterwahl, probiers doch mal einfach mit anderen Marken bzw. Geschmacksrichtungen aus.

Gruß gigunelsa

Die Sache mit der Schilddrüsen-Fehlfunktion hat unsere auch und bekommt auch immer ihre Tabletten. Sie ist eigen und war es schon immer mit dem Futter, aber hat auch schon mal vielleicht 300 Gramm mehr gewogen.

0

Was möchtest Du wissen?