Wie schafft man es aus einem dunklen Loch zu kommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Viele kommen aus einem dunklen Loch heraus, indem sie in ein anderes dunkles Loch überwechseln. Während des dabei zurückgelegten Weges findet sich dann vorrübergehend eine Menge Licht.

Andere machen es anders, indem sie nicht nach einem Sinn suchen, sondern aktiv ihrem Leben einen Sinn geben. Doch auch dabei kann man Fehler machen, wenn man eine Sache für etwas hält, was sie gar nicht ist. Das passiert, wenn man etwas will, für das man nicht geschaffen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Abstand. Manchmal ist es die Umgebung, die einem die gesamte Energie aussaugt. Die Monotonie, dieses ewige Grau unseres Alltags. Es gibt tatsächlich Dinge, die wir nicht erreichen/bekommen können, doch das meiste, was sich der Mensch wünscht, ist realisierbar. Uns fehlt nur die Zuversicht, die Geduld und die Kraft. Vielleicht - wenn das möglich ist - solltest Du für eine Woche verreisen. Irgendwo hin, weg von Deinen Sorgen. Lass neue Eindrücke auf Dich wirken, sehe neue Gesichter, erfahre neue Farben, Gerüche, siehe die Welt aus einer anderen, fremden Perspektive, einer Perspektive, die nicht Deine Perspektive ist. Das Neue ist manchmal sehr befreiend. Manchmal sprengt sie das Gefängnis, das wir uns selber bauen. Plötzlich erweitert sich der Horizont. 

Sie Dir die glücklichen Menschen an, versuche sie auf einen Nenner zu bringen. Wenn Du diesen Nenner gefunden hast, erkennst Du, was Dir fehlt. Sie genießen das Leben, das Neue, sie erfahren. Sie sind keine Zuschauer am Bühnenrand, sondern stehen auf der Bühne des Lebens und spielen. Wenn Du zu schwach bist in Deinem Umfeld zu spielen, dann such Dir eben (auch wenn es nur für eine Woche ist) eine neue Bühne, auf der Du glänzen kannst. Danach sieht die Welt nicht mehr so grau aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cloudnumber8
21.11.2015, 13:51

Ich weiß genau was du mit deinen Zeilen meinst. Doch die letzten Jahre War ich immer quasi dabei meine Bühne zu verändern indem ich immer viel auf Reisen war. Doch hier ist eben wieder der schwere Alltag. Was mir fehlt ist ein Partner/ Familie an der Seite. Doch liebe kann man nicht erzwingen. Ich kann alleine sein. Möchte es aber nicht. Das Leben ist mit Liebe dich viel schöner und erträglicher. Dich das Schicksal lässt nicht einfach jmd. in dein Leben stolpern. Bzw.das es dann auf Gegenseitigkeit beruht ist schwierig. Auch wenn ich in der Gesellschaft von Freunden bin fühle ich mich so einsam. Da ich auch anders leben möchte...

0

Dieses innere Loch , was du hast , das hat Gott eingebaut in dich , damit du ihn suchst . Wenn man auch alles hat im Leben , aber Gott nicht , dann bleibt dieses Loch . Bei einem Leben als echter Christ wirst du eine Sinnerfüllung erleben , daß du strahlst und ganz verändert wirst .

Deine Suche ist gut . Der kürzeste Weg das zu finden geht über die Bibel . Lies das Neue Testament im heutigen deutsch übersetzt , dann wird dir zuerst mal der Sinn deines Daseins klar . Dann weißt du , woher du kommst und wohin dein Ziel ist .. Hilfe ist auch : www.gottkennen.com Auch ich bin bereit , dir Fragen zu beantworten . Ich wünsche mir sehr , daß du Antwort findest auf alles , was ( un-) ausgesprochen ist

Ich verstehe deine Gedanken über den Sinn des Lebens . Ich weiß nur eine Lösung : Werde Christ . Nicht eine Konfession , sondern ein Nachfolger Jesu . Dann werden deine Fragen beantwortet sein . Du gehst dann geliebt und geborgen durch das Leben , wirst für andere eine Hilfe sein !

Was bedeutet das im Alltag? Ich bin nicht allein , Ich kann mit einem realen Gegenüber alles besprechen . ich kann über anstehenden Entscheidungen beten und in der Ruhe den richtigen Weg finden . Ich bekomme Vergebung für alltägliche Fehltritte und kann auch anderen vergeben .Mein Leben ist immer sinnvoll , auch , wenn es schwer werden kann . Ich kann immer lernen . Mein Charakter wird zum Guten verändert ohne Krampf . Du würdest als Christ noch viel , viel mehr Vorteile entdecken . Auch was zuerst als Nachteil aussieht entpuppt sich am Ende als Vorteil . Es gibt einen passenden Spruch : Christen haben es nicht besser im Leben aber sie sind besser dran

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?