Wie schafft man es als Verkäuferin den Leuten viele Sachen zu verkaufen bzw. sie zum Kauf animieren?

5 Antworten

Naja, ICH habe nicht so viel Geld zur Verfügung und falle doch oft genug auf das "Beratungsgespräch" der Verkäufer rein: "Schauen Sie sich doch mal DIESEN Seidenschal an, der würde GENAU zu dem Pullover passen"...

Troll! Vor.10 Minuten warst du noch Sekretärin und hast in fremden Taschen geschnüffelt!

Unseriöse Cheffin. Arbeitsplatz wechseln.

Gute geschützte Hüllen für Samsung Galaxy S6 edge?

Hi,

Ich hab heute mein neues Handy bekommen :) also den Samsung Galaxy S6 edge.(grün/blau)

Die Verkäuferin hat mir abgeraten von denen Hüllen die sie verkaufen weil die Hüllen keinen Magneten hatten und der Preis war zuteuer.

Ich kenne mich nicht mit Hüllen besonders aus.

Es muss eine gute geschützte Hülle sein auch wenn das Handy Gorilla Glass 4 hat sollte trotzdem eine solide Hülle bekommen oder auch eine Tasche.(Hosentasche zuklein)

Schöne Grüße :)

...zur Frage

Schuhe nach 5 Monaten kaputt - Laden nimmt sie nicht an!

Hi,

also ich hatte mir vor 4-5 Monaten Nike Schuhe gekauft. Diese sind jetzt leider kaputt. Da sie aus Stoff sind, löst sich die Naht und der Stoff von der Sohle.

Ich habe aber leider keinen Kassenbon mehr (Habe auch Bar bezahlt,also keinen Kontoauszug der weiterhelfen könnte) und den Karton hatte ich auch schon entsorgt.

Da ich hier schon Beiträge gelesen habe, in denen steht, das man Ware auch ohne Bon zurückbringen kann, habe ich es heute probiert. Doch die Verkäuferin meinte, jeder kann Nike Schuhe verkaufen, sie könne sie nicht mehr annehmen, sie braucht einen Bon.

Habe ich doch das Recht auf Umtausch, Geldzurück, Nachbesserung etc oder hat die Verköuferin Recht?

...zur Frage

WWISO denken manche über den Beruf der Verkäuferin so schlecht?

Hallo Mir ist schon öfters aufgefallen das Kunden über uns ( Verkäuferinnen) blöd reden und denken wir sind dumm. Viele meinen wir hätten alle einen schlechten Abschluss und es wäre ja so ein einfacher Beruf. WISO denken die Leute so über den Beruf der Verkäuferin?

...zur Frage

Beschneidung aus hygienischen Gründen? Oder ist das jetzt Mode?

Also ich will niemandem zu nahe treten, ich weiß, das in einigen Religionen die Jungs beschnitten werden. Und das kann gerne weiterhin so bleiben. Allerdings war ich etwas überrascht, das mir meine schwangere Freundin freudestrahlend erzählte sie bekäme einen Jungen, müsste sich aber jetzt erst einmal um einen Arzt kümmern der bei dem Neugeborenen die Beschneidung vornehmen würde. Ich fand das etwas wunderlich, sie argumentierte damit: in USA ist das Gang und Gebe und aus hygienischer Sichtweise empfehlenswert. Ich habe darüber mal mit ein paar befreundeten Müttern gesprochen und alle erzählten mir, das wenn sie einen Jungen bekommen hätten, wäre der auch beschnitten worden. Und als ich dann noch allen Mut zusammen nahm und mal ein paar Freunde fragte wie es denn bei denen so aussehen würde, war ich platt.... Ist das jetzt eine neue Modeerscheinung? Ich habe mir darüber noch nie solche Gedanken gemacht, aber momentan höre ich immer wieder: das Baby soll beschnitten werden, aus hygienischen Gründen. Ist das wirklich empfehlenswert????

...zur Frage

Eine eigene Boutique eröffnen - wo einkaufen?

Hallo,

ich habe mir schon immer eine eigene Boutique gewünscht , und ich frage mich wie die ganze Geschichte abläuft. Ich kenne einige, die in Russland ihre eigene Boutique eröffnet haben, mit High-End-Ware , also mit Kleidern von Elie Saab, Pronovias, Marchesa etc. Die Kleider verkaufen sie dort für die Originalpreise, nun frage ich mich, für wie viel sie diese Kleider vorher erst einkaufen, damit es sich für sie lohnt? Ich meine, ein Kleid von Elie Saab kann schon mal 14 000 € kosten, und sie verkaufen es dort auch für genauso viel, betreiben nebenher eine Boutique, müssen also für die sehr hohe Miete aufkommen, plus alle möglichen steuerlichen Abgaben etc. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie diese Luxus-Mode im Großhandel kaufen..

WIE MACHEN DIE DAS ?

Ich würde mich echt freuen, wenn hier irgendjemand sich zu Wort melden würde, der sich damit auskennt .. ich sterbe vor Neugier !

Also, meine Frage wäre demnach, was ich zu machen hätte, um auch so eine eigene Boutique zu eröffnen, welche rechtlichen Formalitäten ich zu erfüllen hätte, wo ich einzukaufen hätte, ob man sich mit den einzelnen Haute Couture Häusern in Verbindung setzen muss ..und und und.

Lieben Dank !

...zur Frage

Abwechslungsreiche Ausbildung mit Abwechslung im Bereich Mode/Makeup?

Ich (17) gehe momentan in die 11. Klasse (FOS), jedoch sehr unfreiwillig. Noch vor Weihnachten will ich mich bewerben, damit ich nächstes Jahr statt der 12. Klasse eine Ausbildung machen kann. Auf die FOS bin ich gegangen, damit ich keine Lücke im Lebenslauf habe (mir wurde eingetrichtert, dass das ein absolutes No-Go ist).

Noch während der 11. Klasse werde ich 18, also kann ich frei entscheiden was ich tun will, nur bin ich leider ratlos.

Seit 3 Jahren hatte ich mir vorgenommen nach meinem Realschulabschluss eine Ausbildung anzufangen um so bald es geht ausziehen zu können, da ich den Psychoterror zuhause nicht mehr ertragen will.

Egal welche Ausbildung ich machen will, es wird immer schlecht geredet und ich sehe oft auch ein, dass es eine Ausbildung zu einem Beruf ist, wo ich nicht allzu viel verdiene, wenn nicht sogar wenig.

Beispiel 1: Richtung Hairstylist/Friseur/Kosmetiker: ein Beruf den sogar Hauptschüler machen können mit wenig Verdient -> Ausbildung von der Liste gestrichen 

Beispiel 2: Richtung Verkauf in Schuh- oder Kleidungsgeschäft: Meist geringes Einkommen

Mein Vater will mir Berufe andrehen wie Autoverkäufer, Fremdsprachenkorrespondent (da ich sehr gut in Englisch bin) oder sonst irgendwas.

Ich bin künstlerisch begabt, mag Mode und Make-up mit allem Drum und Dran und möchte eigentlich mit so etwas arbeiten (z. B. in einem MAC-Geschäft verkaufen/beraten/etc.)

Auf keinen Fall will ich von morgens bis abends in einem Büro sitzen und jeden Tag den gleichen Papierkram machen, ich bin ein Mensch der ein wenig Abwechslung braucht und so sollte auch der Beruf ein klein wenig Abwechslung haben.

Gibt es Berufe die ich machen könnte wo ich trotzdem gut verdiene?

Ich suche und suche, aber ich finde nichts..

Der Berufsberater konnte mir nicht helfen, der war nur auf studieren, weiterführende Schulen, kauf- oder fachmännische Berufe aus..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?