Wie schafft man es 2l am Tag zu trinken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey,

Ich würde ganz ehrlich nicht zu sehr darüber nachdenken. Das strengt ja total an und würde mich persönlich nerven, wenn ich immer im Hinterkopf hätte "jetzt muss ich aber gleich noch trinken". Normalerweise trinkt man automatisch genug, wenn man halt Durst hat. Außerdem nimmt man auch einen Teil über die Nahrung auf.

Ich glaube auch nicht, dass du zunimmst, wenn du dich nicht mehr zwingst so und so viel zu trinken und selbst wenn doch, dann kannst du dein Trink-Verhalten ja immer noch ändern, oder ^^

Ich persönlich wusste gar nicht, dass das Trinkverhalten besonders mit dem Gewicht zu tun hat, ich trink immer irgendwie und es funktioniert.. Klar solltest du insgesamt genug trinken, nicht, dass du noch austrocknest ;)

Aber zwing dir da nicht auf Teufel komm raus die 2 Liter rein, ich glaube echt nicht, dass das nötig ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und ich mache jeden Tag Sport & ein Workout,abwechselnd. FALLS hier jemand auf den dummen Aspekt kommt,dass ich nichts esse und nur trinke.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?