Wie schafft man die Trennung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man sich trennen möchte oder eine Trennung durchlebt, sollte man sich bewusst sein, dass es nicht einfach ist, aber man trotzdem eine Erfahrung mehr in seinem Leben gemacht hat auf die man stolz sein kann.
Man sollte sich eine Trennung gründlich überlegen, aber auch nichts unnötig herauszögern. Ein klärendes, persönliches Gespräch ist das beste, dann kann man untereinander alles klären und wohl möglich sogar im guten auseinander gehen.
Egal ob man den aktiven oder passiven Part in der Trennung spielt oder sie von beiden Seiten ausgeht, man sollte sich im Voraus (wenn möglich) auf etwas Ablenkung vorbereiten, vielleicht mit einem Freund darüber reden und sich bewusst sein, dass jedes Gefühl, das man dabei und danach fühlt legitim ist und man es zulassen sollte, dann fällt das vergessen etwas besser. Man darf nicht nur trauern oder wütend auf den anderen Partner sein, sondern sich bewusst machen, dass es weiter geht im Leben und man jemand neuen kennenlernen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brecht jeglichen kontakt ab und versuch immer etwas mit Freunden zu unternehmen und unter Menschen zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Emotionaler Schmerz; lernen, allein zu sein; stark sein. Je nach dem, wie weit eure Beziehung fortgeschritten ist: Wohnung und persönliche Gegenstände trennen, Kinder vorbereiten, Haustiere aufteilen etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nummer löschen, überall blockieren etc und ganz viel ablenken.

Ist das überstanden, kannst du die Person wieder entblockieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Womit man rechnen muss, hängt von den Partnern ab, wie die mit der Situation umgehen.

Ich habe schon sehr harmonisch ablaufende Trennungen erlebt, aber auch das Gegenteil.

und wie kann man verhindern diese Person auszuschreiben?

Diesen Satz habe ich nicht verstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michi123455
10.10.2016, 12:08

anzuschreiben *

0

Was möchtest Du wissen?