Wie schafft er 154 kmh mit seiner 125er?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wenn man sich auskennt ist vieles möglich, Tuning heist das Zauberwort

er hat aber ein anderes Problem; Zulassung, Versicherung erloschen - Fahren ohne gültige Fahrerlaubnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

GPS oder Tacho?

Wenn Tacho -> der ist eben sehr optimistisch eingestellt. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

er hat höchstens nen schnellen tacho, keine schnelle 125er.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja man kann eine 125 so tunen, dass sie auch 200 fährt, siehe Motorradrennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine CBR schafft lauft Tacho auch 145. Das sind aber mit Glück so 130-135 weil mehr nicht geht und fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DAnn hat er halt mehr als die serienmässigen 15 PS. Und damit begeht er gleich mehrere Straftaten: Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz, fahren ohne gültige FAhrerlaubnis.....

Lass ihn, und mach es nicht nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einfachste wäre ne andere Übersetzung. Dann schaffen die auch locker 150kmh. Dann ist die beschleunigung aber auch schlechter als beim 50ccm-Roller.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Unterschiedliche 125er haben unterschiedlich viel Ps.

2. Du fährst nicht unbedingt das was dir dein Tacho anzeigt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?