Wie schafft ein Mensch wie "ApoRed" (wie auch immer der heißt) 1 Mio Abonnenten auf YouTube zu kriegen, wenn er doch so dummes Zeug hochläd?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

durch den Inhalt, den die meisten zuschauer mögen. Kann das aber selber auch nicht verstehen.

Zum einen wirkt natürlich die sehr junge und unerfahrene manipulative Masse mit, die bekanntlich naiv und noch relativ ungebildet ist.

Zum anderen kaufen sich derartige "YouTuber" einfach viele Klicks, Likes, Kommentare und Abos. Also mehr Schein als Sein. 10.000 Fake-Besucher für 49€. Das gilt ebenfalls für jede andere Social Media Plattform wie Instagram, Facebook etc. - Hier eine Doku dazu:


Und Jugendliche die, die vielen Klicks sehen denken dadurch, dass er "gut" ist und wollen automatisch ein Teil davon sein ohne über den eigentlichen Inhalt nachzudenken und ob es ihnen wirklich von sich aus gefällt.


Größtenteils ist es aber auch so, dass die richtige Altersklasse angesprochen wird.

Denkst du es gibt keine 1mion dumme Menschen? Natürlich gibt es die siehe da er hat 1mio abos

Der Inhalt passt zum Publikum

Ich denke die hälfte besteht aus Hatern :D

Was möchtest Du wissen?