Wie schaffen wir es unseren Hund an Silvester/ Feuerwerken zu beruhigen?

8 Antworten

Wir haben unserer Suse immer damit helfen gekonnt, indem wir so taten als sei gar nix besonderes im Gange.

Für das nächste Jahr besorgt bitte rechtzeitig Zylkene, lG + Guten Rutsch nach 2018 sowie viel Erfolg.

JETZT sich darüber Gedanken zu machen ist reichlich spät. Mit unserem Hund habe ich, als er ein Baby war, zwei Silvester mit ihm eng zusammen verbracht und ihm so signalisiert, dass er keine Angst haben muss.

Die späteren Silvester haben ihn überhaupt nicht interessiert. Er lag drinnen und hat gepennt, wir waren auf der Terrasse.

Für dieses Silvester ist der Zug wohl abgefahren. Im kommenden Jahr kannst Du mit YouTube Videos arbeiten. Spiele ihm Feuerwerksvideos vor. Erst sehr leise, dann immer lauter werdend. Damit kannst Du ihn Stück für Stück desensibilisieren. In Momenten, in denen er wirklich entspannt ist, kannst Du ihn mit einer Leckerei belohnen.

Was möchtest Du wissen?