Wie schaffen es Wahlkälber nach der Geburt an die Oberfläche um zu atmen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alle Wale werden in der Steißlage geboren, d. h., das Walkind erscheint mit dem Schwanz zuerst. Dadurch bleibt das Kind so lange wie irgend möglich an der lebenswichtigen Versorgungsleitung, der Nabelschnur.

Es gibt keine schützende Höhle und keine sichere Zuflucht für das Neugeborene, dafür aber neben der liebevollen Zuwendung der Mutter die helfende Fürsorge der Mitglieder der Herde.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Geburt und Babyzeit > http://www.schoepfung.eu/nachdenken/wenn-tiere-reden-koennten/wale/wale-geburt/

Es sind walkälber- Und es ist ein Instinkt bzw. sie werden von einem Elternteil nach oben gedrückt

voayager 03.05.2016, 01:06

wieso nur Instinkt der Mutter, das ist gewiß auch Wissen, die sie veranlasst ihr Kind nach Oben zu schieben

1

Google mal gleichgewichtsorgan da wird dir erklärt wie es funktioniert. Denke mal es ist bei denen stärker ausgebildet und vor allem früher gut entwickelt.

Was möchtest Du wissen?