Wie schaffen es Verkäufer auf eBay kostenlosen Versand anzubieten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Zum Einen - Ja, mit einem Klick :D Zum anderen, so denke ich ist die Frage gemeint, werden zunächst die Versandkosten auf den Kaufpreis addiert, ist Werbestrategie. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gute Preise,hoher Umsatz?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Post der Welt versendet kostenlos. Das bezahlst Du alles mit dem Artikelpreis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zunächst haben sie als Großkunden ganze andere Konditionen mit dem Paketdienst, die sie weitergeben können. Und mit Großabsatz bekommen sie die Waren auch günstiger. Und dann kalkulieren sie die natürlich in dem Verkaufspreis mit ein.

Kostenlos meint eigentlich versandkostenfrei, aber den Unterschied kapieren die wenigsten, die meinen, nicht sie, sondern das Unternehmen zahlt Versand- und Retourekosten aus eigener Tasche oder verzichtet auf Gewinn :-)

G imager761


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer gute Umsätze erzielt kann seinen Kunden auch die Versandkosten ersparen, als Kaufanreiz oder aus Kulanz, je nach dem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem man den Preis hoch genug ansetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich rechnen sie das Porto schon im Preis mit ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm da fallen mir spontan zwei Antworten ein: entweder sie wollen ihr Zeug unbedingt loswerden oder sie verkaufen so viel Zeug, dass es sich wieder lohnt dieses Service anzubieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Versandkosten werden dem Preis zugerechnet damit es billiger aussieht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?