Wie schaffe ich mein Leben wieder einigermaßen in den Griff zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das Ritzen löst keine Probleme. Damit hast du dir nur ein neues Problem geschaffen. Du mußt in psychologische Behandlung, weil du das Ritzen nicht ohne professionelle Hilfe alleine in den Griff bekommen wirst.

Du bist 17 Jahre alt. In deinem Alter ist es völlig normal, dass man eine Jugendliebe völlig überbewertet und sich innerlich nur sehr schwer davon lösen kann.

Im Augenblick steigerst du dich in etwas hinein und zerfließt vor Selbstmitleid. Solange du das fortsetzt, wird es dir nicht besser gehen können. Im Gegenteil. Deine Passivität zieht dich weiter runter. Die Welt geht nicht unter. Es passiert täglich millionenfach, dass sich Paare trennen, insbesondere in deinem Alter. Deine Situation ist folglich völlig normal und nichts Besonderes.

Werde endlich aktiv und versuche, in die Realität zurückzufinden. Lenke dich ab. Mache nur Dinge, die dir Spaß machen und Freude bereiten. Triff Freunde, treibe Sport, gehe aus, lege dir ein Hobby zu usw usw.

Suche dir einen Psychologen und höre mit deinem Selbstmitleid auf! Erkenne, dass kein Mensch und schon gar kein Junge es wert ist, dass du psychisch krank wirst oder dich selbst verletzt! Du hast ein völlig falsches Bild vom Leben.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?