Wie schaffe ich es wieder mein Traumgewicht zu erreichen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bwvor du etwas isst,stell es dir vor..so richtig..wie es schmeckt und lass dir die Zeit in deiner Vorstellung dass aufzuessen und dann dennt nach was dort alles drin ist (Zucker,kohlenhydrate usw.!) und dann denk dir ob du es wirklich brauchst ...bist du hungrig oder isst du es weil du drauf Lust hast .Früher war das essen Fade und gewärzlos man hat es gegessen weil man es brauchte um zu überleben ! Aber du braucht doch diese Maultasche doch nicht um zu überleben nicht wahr?
Trink wasser vor jeder grossen Mahlzeit es macht dich Satt und jaaa Viel Glück 🌚♥️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NightCandle22
25.08.2016, 22:44

Das ist war, guter Tipp, danke :) aber manchmal lacht mich die Maultasche regelrecht an 😣.

Viel Wasser ist bei mir katastrophal - es kommt einfach nicht bzw. nur in Etappen nach 1 1/2 - 2 Tagen wieder raus ... normal ist das aber nicht :'(

0

Ohne Sport mindestens 2 mal die Woche und eine Ernährungsumstellung wird das nix, da nimmst du eher noch mehr zu. Wichtig ist das du dich gesund ernährst, viel Obst und Gemüse und Vollkornprodukte und wasser trinken. Nix fettiges, Süßes. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NightCandle22
23.08.2016, 20:48

Ich mache jeden Tag Sport ... 30-90 min. Inlinern/Reiten/Fahrrad fahren. Ich esse ja auch nichts fettiges vom Schnellimbiss oder so sondern Gemüse, Früchte, Eiweiß, Kohlenhydrate (leider). Nur halt die von natur aus fettreichen Nüsse :/. Schokolade esse ich eh nicht und das einzige Süße, das ich esse, sind Früchte und halt nicht so zuckrige Kuchen.

0

Ich empfehle dir sechs gesunde Mahlzeiten zu dir zu nehmen, gegen die Fressatacken, außerdem solltest du ungefähr drei mal pro Woche Sport mache. Auch wenn du wahrscheinlich ein Mädchen bist empfehle ich dir Kraftsport, am besten mit dem eigenen Körpergewicht, dass ist viel gesünder für den Körper und billiger als im Fitnessstudio. Wiso Kraftsport? Erstens verbrennt man beim Training sehr viele Kalorien und zweitens die Muskeln die du aufbaust, verbrauchen über den Tag noch mehr Kalorien als jetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xingfu
24.08.2016, 20:20

sechs mahlzeiten sind viel zu viel...ich esse am tag 2 mahlzeiten und das reicht

0
Kommentar von Quwerty1
26.08.2016, 20:40

Man, zwei drei normale, zu den normalen Essenszeiten und und drei oder vier kleinere gesunde zwischendurch um keine Fressatacken zu bekommen.

0

Mach einfach eine Wasserdiät bei der geringen Zunahme.. ganz wenig essen und jedesmal wenn du Hunger hast , Wasser trinken.Wasser trägt dazu bei das deinem Magen Fülle vorgaukelt wird,außserdem benötigt der Körper zum verbrennen , Wasser.. Fazit: Je mehr Wasser , umso besser die Verbrennung ! Gute Verbrennung >> Gewichtsverlust !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NightCandle22
25.08.2016, 22:47

Wenn ich viel Wasser trinke, kommt das frühestens 1 1/2 Tagen raus und auch nicht alles, höchstens die Hälfte davon. Die andere Hälfte wird aber nicht ausgechwitzt, da ich dann immer noch einen heftigen Wasserbauch habe..

0

Lies dir mal pro ana regeln durch manche davon sind richtig gut
Z.B.
Wenn du leute siehst die was leute etwas essen siehst, denk einfach, sie werden fett dadurch. Oder lauf vom essen weg! und du brauchst das überhaupt nicht! So denke ich... du kannst es ja versuchen... viel glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?