Wie schaffe ich es so lange von zu Hause wegzubleiben und warum passiert es genau jetzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Den freund kannst du doch jetzt dennoch haben, du bist jung und wer weiss was in 9monaten damit ist, wahrscheinlich wird es bis dahin schon wieder aus sein, so kannst du dein Glück aber kurz genießen. Warte erstmal ab ob du überhaupt genommen wirst. Lebe jetzt und nicht schon in der Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :D

zugegeben ich war noch nie in so einer Zwickmühle aber ich möchte einfach meine Meinung "ablassen".

falls es sich in meinem text Schreibfehler befinden tut es mir jetzt schon leid :D

das du es geschafft hast (bzw. fast) in Afrika einen platz zu kriegen ist der Wahnsinn! Aber ich verstehe was deine Probleme sind.

zu dem Jungen: ich denke dass, wenn du ihn so sehr magst das du es vielleicht versuchen solltest egal wann du dann nach Afrika gehst. du kannst aber auch darauf verzichten, aber ich denke, dass du dann immer in den Gedanken 'was währe wenn' hast. wenn du es nicht wagst kannst du es nicht wissen. Wer weiß? vielleicht ist eure Beziehung so stark das die Entfernung keine rolle spielt? ich möchte an dieser stelle einen Beispiel machen. Meine Schwester ist mit jemanden zusammen gekommen der Architekt ist und einen job ausserhalb Europa bekommen hat. Er ging jede 3 Monate ausserhalb und kam nur eine Woche wieder zurück wegen seinem pass, sprich sie haben sich maximal 1- 2 mal gesehen und das hat sie auch nicht auseinander gebracht. Klar man vermisst, aber die liebe übersteht das und die Entfernung ist nur ausrede meiner Meinung nach. Internet gibt es ja, und auch wenn es in Afrika schwer wird und du keinen hast, kannst du ihm auch eine sms pro Woche oder so schicken. Sie sind jetzt knapp 4 Jahre zusammen und Anfang Januar war die Verlobung. Ich kenne noch weitere Leute die trotz Entfernung zusammen geblieben sind und sogar geheiratet und ein Kind haben. ich hoffe dass das dir etwas geholfen hat.

Ich finde, wenn du deinen Traum schon so nahe bist das du nicht aufgeben solltest. Vielleicht bereust du es im Nachhinein doch nicht hingegangen zu sein, und vielleicht hast du später keine Möglichkeit mehr dahin zu gehen? denke mehr als eine Nacht darüber nach, und vielleicht fragst du den jungen und er unterstützt dich? Rede mit einer Bezugsperson (Mutter, Vater oder freunde/ Geschwister)

ich hoffe sehr, dass ich dir auch wenn es ein wenig war, geholfen zu haben, wenn du noch fragen bzw eine Meinung haben willst schreibe mir privat, ich helfe gern :D

mit lieben lieben Grüßen

Backsucht :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe eigentlich immer vorgehabt ein FSJ in Deutschland zu machen, aber seit kürzer zeit möchte ich ziemlich gerne ein Au Paur in England machen. Mir ist bewusst, dass ich damit die Beziehung mit meinem Freund (jetzt 8 perfekte Monate) aufs Spiel setze, aber ich würde mir niemals verzeihen, wenn wir uns dann beispielsweise im nächsten halben Jahr trennen und ich somit mir die Chance auf den Auslandsaufenthalt für ihn verbaut hätte. Gleichzeitig habe ich auch Angst, dass wir uns vielleicht trennen, aber ich habe mit ihm darüber gesprochen und er sieht das genauso. Dass ich nicht für ihn meine Träume aufgeben soll.

Allerdings sind wir auch in einer wirklich festen Beziehung, bei der ich mir sicher bin, dass das einzige dass sie zerstören könnte der Verlust von Gefühlen wäre, weil das ja leider viel zu oft ohne Grund passiert. Aber ob das jetzt während ich im Ausland bin oder nicht passiert kann man vorher nicht sagen.

Du sagst es sind noch 9 Monate bis du gehst? Genieß die 9 Monate. Denn ob die Beziehung bis dahin hält kannst du nicht sagen und wenn sie es tut übersteht sie bestimmt auch deinen Afrikaaufenthalt.

Gib auf keinen Fall deinen Traum für eine Jugendliebe auf. Und wenn es soweit ist, müsstet Ihr eh besprechen ob eine Fernbeziehung Sinn hat. Das kommt dann aber ganz auf eure Beziehung an.

Plan das noch nicht jetzt. Lebe im jetzt mit dem Jungen, aber lebe auch mit deinem Traum in der Zukunft und vielleicht lässt sich ja beides vereinen. Viel Glück! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chocolat31
02.02.2015, 11:57
  • Au pair :D
0

Jetzt ist es wohl an der Zeit, dass Du erfahren musst, dass man/n im Leben Prioritäten setzen muss...

Und wie schwer das manchmal ist.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?