Wie schaffe ich es, schneller zu schwimmen?

5 Antworten

da kenn ihc die beste lösung hat bei mir auch geklappt du musst dir kleine schwere sachen , es gibt solche extra gewichte fürs schwimmen,dan am arm und beine befästigen und dan so schwimmen. ist anstrengend ,ich weiß, aber dan mal ohne die dinger schwimmen ist schonmal ein gewaltige3r unterschied aber dan schwimm lange und wen du nich mehr kannst mach weiter und denk dran das du dan schneller bist und es sich auszählt. und sag dir immer wieder "ICH SCHAFF DAS,DASS IS DOCH KEIN PROBLEM" so geht das gut

Na auf dem Startblock schon kräftig abstoßen je weiter Du ins Wasser hineinkommst umso weniger musst Du Brustschwimmen. Und dann lange kräftige Züge so hast Du mehr Zeit zum Luftholen und letztendlich auch mehr Kraft. Viel Spass.

ansonsten wen es schon morgen ist nimm dir gewichte tuh sie dir an amre und beine und lauf um sportplatz oda so das hilft auch . aber macht nich soviel spaß ^^. aber glecihe wirkung damit wirst du auch schneller.

ich schwimme zu langsam

Also ich habe bald wieder Schwimmen und ich muss lernen, schneller zu schwimmen. Könnt ihr mir Tipps geben, was ich dazu trainieren muss? Bauchmuskeln oder was anderes?

...zur Frage

schwimmen .... schneller ...

hej leute ich brauche mal bitte hilfe .. ich bin 15 und muss mein schwimmabzeichen bronze mache und das heute ,ich mag schwimmen nicht so besonders ,aber ich kanns gestern war ich üben und hab die 4 bahenen geschaft ... 200m in 15 minuten sind doch nicht viel oder ?? naja heute will ich es machen aber ich schwimme so langsam mir ist das total peinlich .... ;P kann mir einer sagen wie ich schneller schwimmen kann und ich will eingentlich nur brustschwimmen und denn kopf über wasser haben ... solllte ich das anders machen habt ihr ein paar tips ?? dankke

...zur Frage

Jugendschwimmabzeichen ...

Hi Leute, wollte das Jugendschwimmabzeichen Bronze ablegen - leider bin ich mit 16½ vom Moped gestürzt und hatte nen Gips am Arm, sodass längere Zeit nichts mehr mit ordentlichem Schwimmen war :-(

Jetzt bin ich dummerweise volljährig und der Bademeister hat gemeint, er könne mich deshalb nicht mehr nach dem Jugendschwimmabzeichen prüfen, ich müsse die Voraussetzungen jetzt in 7 (!!) statt 15 Minuten schaffen. 7 Minuten schaffe ich nie mit meinen 112 kg, bisher brauchte ich immer so 12-13 min und da habe ich mich wirklich verausgabt. Dafür bräuchte ich jedoch nicht mehr zu tauchen und einen Gegenstand vom Boden des Schwimmbeckens aufzusammeln - na toll, das ist ja wohl das kleinste Problem; ist denen, die das bestimmt haben, das mit dem Tauchen für Erwachsene zu kindisch gewesen...? -.-

Meine 2 Fragen dazu:

  • Gibt es trotzdem noch ne Möglichkeit, wie ich irgendwie das Jugenschwimmabzeichen Bronze erlangen kann? Vor Gericht z.B. gilt man ja auch noch bis 21 als jugendlich^^

  • Diese Vorgaben mit den 7 Minuten gelten ja, bis auf eine geringe Toleranz, sogar für 50-Jährige. Wieso müssen laut DLRG "alte Säcke" (nicht bös gemeint, aber is ja so) schneller schwimmen können als Jugendliche? Das ist doch schwachsinnig. Andersrum wird doch eher n Schuh draus. Überall sonst im Sport werden die Leistungen für Ältere etwas gemildert, nur beim Schwimmen offenbar nicht. Auf die Begründung bin ich gespannt - kann mir das jemand erklären?

Wenn's nicht anders geht, werde ich das mit dem Abzeichen dann halt sein lassen, gibt Wichtigeres im Leben - aber man soll ja nichts unversucht lassen. Danke für Tipps :-)

...zur Frage

Bronze Schwimmabzeichen.Leicht?

Ich habe damals vor 7 Jahren mein Bronze Abzeichen gemacht und es verloren. Nun muss ich es neu machen, aber ich bin mir unsicher ob ich das wieder schaffe, weil ich seit 4 Jahren nicht mehr schwimmen gewesen bin. Ich bin auch relativ sportlich und dick bin ich auch nicht. Also meine Frage: Denkt ihr das ich das nochmal schaffe?

...zur Frage

Schwimmabzeichen Bronze, 200m in unter 7 Minuten?

Folgendes Problem, undzwar für den Beruf den ich später ausüben möchte, braucht man ein Schwimmabzeichen (Stufe Bronze). Dafür muss ich nun 200m schwimmen können, dass Problem aber ich schaffe gerade mal so 50m. Professionelle hilfe möchte ich mir nicht holen, da diese viel zu Teuer ist. Ist es machbar innerhalb eines Monats drauf hinzuarbeiten, dass ich 200m (am besten Krauel schwimmen) in unter 7 Minuten schaffe?

Danke im Voraus

...zur Frage

Schwimmen 600 Meter in 12 Minuten ist das realistisch?

Unsere Lehrerin will dass wir 600 Meter in 12 Minuten schwimmen, wenn man aber schwimmabzeichen Gold machen will muss man in 24 min 600 Meter schwimmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?