Wie schaffe ich es, schneller zu schwimmen?

5 Antworten

da kenn ihc die beste lösung hat bei mir auch geklappt du musst dir kleine schwere sachen , es gibt solche extra gewichte fürs schwimmen,dan am arm und beine befästigen und dan so schwimmen. ist anstrengend ,ich weiß, aber dan mal ohne die dinger schwimmen ist schonmal ein gewaltige3r unterschied aber dan schwimm lange und wen du nich mehr kannst mach weiter und denk dran das du dan schneller bist und es sich auszählt. und sag dir immer wieder "ICH SCHAFF DAS,DASS IS DOCH KEIN PROBLEM" so geht das gut

Na auf dem Startblock schon kräftig abstoßen je weiter Du ins Wasser hineinkommst umso weniger musst Du Brustschwimmen. Und dann lange kräftige Züge so hast Du mehr Zeit zum Luftholen und letztendlich auch mehr Kraft. Viel Spass.

ansonsten wen es schon morgen ist nimm dir gewichte tuh sie dir an amre und beine und lauf um sportplatz oda so das hilft auch . aber macht nich soviel spaß ^^. aber glecihe wirkung damit wirst du auch schneller.

Entschuldigung für Schwimmunterricht in der Schule?

Wie könnte man diese formulieren. Ich muss eine für meine Tochter schreiben .

...zur Frage

Welche Zeit ist optimal für 2000 m beim Schwimmen?

Hallo, ich gehe gleich ins Freibad (50 m lange Bahnen). Wenn ich in 30 min 1000 m (20 Bahnen) Brustschwimme, ist das dann schnell oder langsam? Ich möchte 40 Bahnen schwimmen, wie lange sollte ich dafür ca. brauchen und wie viel nehme ich dabei ab? Ich bin 1,56 m groß, bin 15,5 Jahre alt und wiege 49 kg. Wie lange dauert es, bis ich einen sichtbaren Erfolg sehe, wenn ich pro Woche 4 Mal schwimmen gehe? Danke für Antworten.

...zur Frage

Wie lernt man schneller schwimmen (DLRG)?

Hallo liebe Community von gutefrage.net,

wie man dem Titel entnehmen kann, möchte ich gerne wissen, wie man lernen kann schneller zu schwimmen. Da ist jeder noch so kleine Tipp oder Trick herzlich willkommen!

Wenn ihr sagt, dazu braucht man mehr Angaben - hier kommen sie:

Ich schwimme in der DLRG, und wie einigen vielleicht bekannt ist, gibt es dort andere Disziplinen als bei normalen Wettkämpfen. Um nur ein paar zu nennen: 100 m Hindernis, Gurtretter, Puppe,...

Ich bin Jahrgang 2002, und deshalb steige ich nächstes Jahr in die Altersklasse 13/14 auf. Bisher war ich eine der Besten in der AK 12 unserer Ortsgruppe (wenn man am 14.01. geboren ist, ist man ja auch eine der ältesten), aber in der 13/14 sind die anderen Schwimmer echt so gut und ich werde gnadenlos untergehen (mit Puppe wortwörtlich ;) )!

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Ich freue mich über:

Tipps & Tricks zum schneller kraulen

Tipps & Tricks zum Kraulen beim Puppeschwimmen

Tipps & Tricks zum Rückenschwimmen

...und alles andere was mit Schwimmen, DLRG usw zu tun hat!

Vielen Dank,

Delphinie

...zur Frage

Schwimmabzeichen Bronze, 200m in unter 7 Minuten?

Folgendes Problem, undzwar für den Beruf den ich später ausüben möchte, braucht man ein Schwimmabzeichen (Stufe Bronze). Dafür muss ich nun 200m schwimmen können, dass Problem aber ich schaffe gerade mal so 50m. Professionelle hilfe möchte ich mir nicht holen, da diese viel zu Teuer ist. Ist es machbar innerhalb eines Monats drauf hinzuarbeiten, dass ich 200m (am besten Krauel schwimmen) in unter 7 Minuten schaffe?

Danke im Voraus

...zur Frage

Bin ich in der durchschnittlichen Zeit? Deutsches Jugendschwimmabzeichen Silber?

Habe heute Silber gemacht, für das 400 m schwimmen habe ich 12,22 Minuten gebraucht.

Schwimme nicht regelmäßig und bin 14 Jahre alt...

Ist das trotzdem noch in der durchschnittlichen Zeit?

...zur Frage

Schwimmen 600 Meter in 12 Minuten ist das realistisch?

Unsere Lehrerin will dass wir 600 Meter in 12 Minuten schwimmen, wenn man aber schwimmabzeichen Gold machen will muss man in 24 min 600 Meter schwimmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?