Wie schaffe ich es nicht auszulaufen für 6 Stunden?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hey, ich würde sagen nimm die dickste oder längste Binde die du finden kannst, steck dir (mindestens) eine von diesen unterwegs-Binden, oder eine zusammen gefaltete Binde in die Hosentasche, und ein leeres Tempopäckchen, also die Plastik-Tasche, wenn du sowas hast, alternativ geht vielleicht auch ein Gefrierbeutel oder so. Roll die benutzte Binde ein und tu sie rein, nimm eine Tasche auf die Feier mit und verstau das Päckchen unauffällig? Ich weiß nicht ob das klappt, aber vielleicht hält deine Binde ja auch ein paar Stunden? Zieh am besten sicherheitshalber etwas dunkles an, wenn du Angst hast vor Flecken. Viel Glück :)

hey das ist aber sehr komisch, du kannst doch eine Binde wechseln auf Klo, und wenn es kein Mülleimer gibt nimmst du ne kleine Plastiktüte mit und entsorgst die Binde dann halt später zuhause oder im öffentlichen Rau, ( Bushaltestelle) städische Mülleimer etc.

ich sehr da kein Problem, wichtig ist das du nicht ausläufst, dann kann man mit wechseln der Binde verhindern

Wenn du wirklich den ganzen Tag garnicht wechseln kannst:

Notfalls kannst du eine Drynites 8-15 anziehen, die saugt garantiert alles auf, egal was aus dir rauskommt  und hält 100% dicht.

Auf Reisen mach ich das so.

Was möchtest Du wissen?