wie schaffe ich es nicht auf mein aussehen zu achten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Jeder is auf seine Weise attraktiv!

Ich würde einfach weniger in den Spiegel schauen und mich mal mehr aufs Wesentliche konzentrieren bzw. auf die Reaktionen deiner Umwelt achten, ob du dich wirklich für dein Aussehen schlecht fühlen musst. Wenn du nur positive Eindrücke gewinnst, dann müsste das Balsam für dein Selbstwertgefühl sein. Und wenn du dich wohler fühlst, geht der Gedanke irgendwann weg!

Falls es dich doch so sehr belasten sollte, dass du wirklich nicht mehr damit klar kommst, dann spar dein Geld weg und machs.

Aber empfehlen würd ichs dir nicht, solange es nicht nötig ist! Oder evtl. psychologische Hilfe in Anspruch nehmen.... vielleicht lässt dich das, dich besser kennenlernen und lernst dich selber zu akzeptieren... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist wirklich schwierig, aber letzendes musst du halt auf dein Herz hören. Mach das, was dich wirklich glücklich macht. Aber vergiss nicht: Im Leben kommt es nicht nur auf die Schönheit an und Schönheit kommt auch von innen ;) 12.000€ finde ich dann schon etwas heftig, aber du musst hier die Entscheidung treffen, das können wir dir nun mal nicht abnehmen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das Einbildung!

Ich glaube, du bist dir gar nicht klar über das riesengroße Risiko, das du eingehst, wenn du dein Gesicht in Korea operieren läßt. Wenn dein Gesicht verpfluscht wird, hast du keinen Ansprechpartner, niemand haftet, du kannst kein Schmerzensgeld einfordern, du mußt weitere Operationen selbst hier in Deutschland bezahlen, hat der koreanische Arzt dieselbe Ausbildung zum plastischen Chirurgen wie sie bei uns erforderlich ist???

Mit € 12.000 wirst du gar nicht auskommen. Hin- und Rückflug, Hotel usw sind noch gar nicht eingerechnet. Was ist, wenn Komplikationen während der OP auftreten?? Dann wird es noch teurer.

Höre auf deine Kollegen und gib dein Geld für Sinnvolles aus, nämlich für deine Ausbildung auf einer Fachhochschule. Mit einer Unterkieferverkleinerung und einer Nasenspitzen-OP wird dein Gesicht sowieso nicht schmaler. Wie kommst du denn auf den Unfug?

Man kann seine Gesichtsform nicht verkleinern/verändern, es sei denn, der gesamte Schädel wird neu modelliert. Das kannst du 1. nicht bezahlen und 2. macht das kein Arzt.

Komme bitte ganz schnell in die Realität zurück und vergiß den Unfug einer OP. Wie schon geschrieben, bin ich mir sicher, dass du dir das mit dem zu breiten Gesicht nur einbildest. Jeder Mensch hat sein "Markenzeichen", was ihn von anderen Menschen unterscheidet, was ihn unverwechselbar macht und was gut aussieht. Sei stolz auf dein Gesicht. Außerdem ist kein Körper perfekt.

Du bist 20 Jahre alt und solltest vernünftig genug sein, das zu kapieren, die OP zu vergessen und deine Ausbildung fortzusetzen.

Alles Gute! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast eine ganze Menge Probleme, wie ich aus Deinen anderen Beiträgen weiß. Bitte mach doch nicht alles an Deinem Gesicht fest, zumal ein Mann nicht perfekt aussehen muss (eine Frau übrigens auch nicht).

Ich beglückwünsche Dich zu Deinen Kollegen, die Dir zu helfen versuchen,  aus Deinen unnötigen Komplexen herauszukommen. Besser, die motzen, als dass sie Dich hintenrum auslachen.

Vielleicht solltest Du auch darüber nachdenken, auf eigenen Beinen zu stehen, anstatt mit Mutter und Oma zusammenzuwohnen - dafür wäre jedenfalls das viele Geld besser angelegt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch sagen, du bildest es dir ein!

Weißt du denn, wie du danach aussiehst?

was ist, wenn du dann noch un zufriedener bist?

Nimm den Rat von Freunden , Kollegen u. der Familie an u. laß es sein, das Geld kannst du sinnvoller verwenden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jedesmal wenn du nen Spiegel siehst: LÄCHELN
dann hast du immer ein positives Bild in Erinnerung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Foto?

Meistens hilfts doch wenn du einfach nur kleine dinge selbst änderst..

Haarfarbe, haare selber, anders schminken..

13000 euro ? Damit kannst du sicher was besseres anfangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skibomor
23.06.2016, 13:24

Es ist ein Mann, der Tipp mit dem Schminken gefällt ihm vielleicht nicht so...

0

Was möchtest Du wissen?