Wie schaffe ich es mit meiner besten Freundin zusammen zu kommen?

5 Antworten

Hey Wasser01010,

wenn sich innerhalb einer Freundschaft Gefühle entwickeln, die jedoch nicht erwidert werden, dann kann sich dies negativ auf die Freundschaft auswirken, was dann dazu führen kann, dass dies für die Person, welche die Gefühle nicht erwidert, ein Problem und anschließend auch ein Grund sein kann, um die Freundschaft letztendlich zu kündigen. Deshalb sollte innerhalb einer Freundschaft auch akzeptiert werden, wenn die Gefühle nicht erwidert werden.

Du empfindest etwas für deine beste Freundin, welche deine Gefühle jedoch nicht erwidert, da deine beste Freundin auch gar kein Interesse an dir hat. Jetzt fragst du dich, was du tun kannst.

Na ja, in erster Linie kannst du gar nichts dagegen tun, dass deine beste Freundin deine Gefühle nicht erwidert und auch kein Interesse an dir hat. Denn Gefühle und Interesse kann und sollte man nicht erzwingen. Würdest du jedoch trotzdem versuchen, deine beste Freundin zu deiner Freundin machen zu wollen, so würde das nicht etwa zeigen, dass Aufgeben für dich nicht infrage kommt, sondern dass du ein rücksichtsloser und egoistischer junger Mann wärst, der auf die Entscheidung und auf die Worte seiner besten Freundin keine Rücksicht nehmen würde, da es ihm viel wichtiger ist, eine Beziehung mit seiner besten Freundin zu erreichen, obwohl die beste Freundin die Gefühle gar nicht erwidert und auch kein Interesse hat - und so könnte deine beste Freundin dich auch sehen, wenn du irgendetwas in Richtung "Beziehung" versuchen wollen würdest, obwohl dir bereits bekannt ist, dass deine beste Freundin deine Gefühle nicht erwidert und auch kein Interesse an einer Beziehung hat. Deine beste Freundin könnte sich dann auch von deinen Versuchen genervt fühlen, könnte dann auch von dir denken, dass du Schwierigkeiten hast, ihre Worte zu verstehen und könnte es anschließend genau deshalb für besser halten, wenn die Freundschaft gekündigt wird oder dass deine beste Freundin solange von dir Abstand nehmen möchte, bis du begriffen hast, dass aus euch kein Paar wird.

Du würdest mit hoher Wahrscheinlichkeit deine beste Freundin komplett verlieren, wenn du versuchen würdest, deine beste Freundin von einer Beziehung mit dir zu überreden. Du weißt, dass deine beste Freundin deine Gefühle nicht erwidert. Du weißt, dass deine beste Freundin dich nur als ein guten Freund sieht - und du weißt auch, dass deine beste Freundin kein Interesse an einer Beziehung mit dir hat. All das zeigt nur, dass deiner besten Freundin eure Freundschaft ZU wichtig ist, ZU bedeutsam ist, um eure Freundschaft gegen eine Beziehung einzutauschen. Deine beste Freundin wird auch erkannt haben, dass sich alles durch eine Beziehung zwischen euch verändern, und eine Beziehung nicht funktionieren wird, sodass im Endeffekt die Freundschaft zerstört sein wird. Da deine beste Freundin das jedoch nicht möchte, dich nicht verlieren möchte, lehnt deine beste Freundin dich ab. Deine beste Freundin versucht letztendlich also nur, eure Freundschaft vor dem Aus zu bewahren. Doch es wäre ein Fehler von dir, wenn du darauf keine Rücksicht nehmen, und nur an einer Beziehung mit deiner besten Freundin denken würdest. Denn damit legst du eurer Freundschaft Steine in den Weg - und damit solltest du besser aufhören, bevor es zu spät ist und die Freundschaft gekündigt wurde.

Aus diesem Grund solltest auch du es bei einer Freundschaft belassen. Akzeptiere daher, dass aus euch kein Paar wird. Denn deine beste Freundin möchte dies schließlich nicht.

Lasse es sein.

LG, Toxic38

Ich kenne deine Situation.

Wenn sie deine beste Freundin ist und ihr über alles reden könnt, dann kannst du darüber auch sprechen. Bevor du platzt, solltest du es ihr erzählen. Sag ihr, wie du dich fühlst.

Erzwingen kannst du nichts. Du kannst nur für sie da sein und sie unterstützen bzw. ihr auch Andeutungen machen, aber letzendlich hängt es von ihr ab.

LG

Weil du schon tief in der Friendzone bist. Wenn du willst, sags ihr einfach. Wenn Sie dich abweist wird eure Freundschaft allerdings seltsam oder gekündigt und Beziehungen enden entweder in Heartbreak oder in heirat also überleg dir ob du es riskieren willst

Es gibt nicht nur zwei Arten, die beschreiben, wie Beziehungen enden. Es gibt deswegen auch kein "Entweder Oder", da es auch Beziehungen/Paare gibt, die aus ihrer Beziehung keine Ehe machen wollen. Ich spreche hier von Beziehungen/Paare, die jahrelang halten und zusammen sein wollen, nur keine Ehe brauchen/wollen, um weiterhin zusammen bleiben zu können.

Zumal eine Ehe einem Paar auch nicht garantieren kann, dass das Paar jahrelang oder sogar ewig zusammen bleibt. Das wollen viele Menschen nur nicht wahrhaben. Die meisten Menschen verbinden jedoch ewiges Zusammensein mit einer Ehe und glauben dummerweise auch, dass nur eine Ehe einem Paar die Garantie geben kann, dass man jahrelang oder sogar ewig zusammen bleiben wird. Ich denke, dass der Grund dafür darin besteht, dass viele Menschen die Ehe für ein "heiliges Bündnis" betrachten und deswegen glauben, dass die Ehe ein dauerhaftes Zusammensein garantieren wird. Dabei ist die Ehe nichts weiter, als ein indirekter rechtlicher Vertrag, den man schließt und nur dann wieder auflösen kann, wenn man einen Anwalt hinzuzieht. Da frage ich mich doch, was an einem rechtlichen Vertrag, den man Ehe nennt, "heilig" sein soll???

Jedenfalls gibt es nicht nur zwei Richtungen, die eine Beziehung einschlagen kann. Es gibt mehr als nur zwei.

0

Ich bin in ein Mädchen verliebt, doch sie hat schon einen Freund, Was soll ich tun?

Ich bin männlich/14 und bin in ein Mädchen verliebt. Vor kurzem habe ich sie zu einer Freundin von ihr sagen hören, dass sie einen Freund hat. Das hat mich so fertig gemacht. Ich wollte aufhören sie zu lieben, aber konnte es nicht und liebe sie immer noch.. Was soll ich tun?

...zur Frage

Ihr sagen, ich habe von ihr geträumt um den Chat interessanter zu machen?

Ist das eine gute Idee, wenn ich einem Mädchen(18), das ich liebe schreibe, dass ich von ihr geträumt hätte, nur um das Gespräch interessant zu machen und zu zeigen, dass ich auch an sie denke, ohne verzweifelt rüber zu kommen?
Oder wie würde das rüber kommen?
(Wäre nicht unbedingt eine Lüge, da ich schon einmal wirklich von ihr geträumt habe)

...zur Frage

Ich bin verliebt, doch meine....?

....beste Freundin weiß nix davon. das Problem ist das sie mir vor ein paar Tagen gesagt hat das sie ihn geküsst hat aber nix für ihn empfindet. 1.Soll ich sie darauf ansprechen wegen meinem Gefühlen 2. mein Schwarm kommt morgen vorbei und ich weiß nicht ob ich es ihm sagen soll denn er ist ja wahrscheinlich in meine beste Freundin verliebt

Und wenn ja wie?

bitte schnelle Antwort!

...zur Frage

Woran merke ich,dass ich in meine beste Freundin verliebt bin?

Ich habe sehr stark das Gefühl,dass ich mich in meine beste Freundin verliebt habe.Ich denke oft darüber nach und jetzt habe ich mir die Frage gestellt:Woran merke ich eigentlich,dass ich mich in meine beste Freundin verliebt habe?Was sind die Zeichen?Dennich möchte nicht irgendwie voreilige Schlüsse ziehen.Ich möchte aber auch nicht die ganze Zeit verwirt sein,weil ich nicht weiß,was ich für sie fühle.Ich hoffe,dass ihr mir da gute Tipps geben könnt.Und hoffentlich kommen keine blöden Kommentare.Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?