Wie schaffe ich es mit ihm schluss zu machen..?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du schlechte laune bekommst sobald du an ihn denkst ist es vielleicht besser es zu beenden. Sag es ihm einfach so wie du es hier geschrieben hast, das halt einfach keine kraft mehr hast. Das ist der ehrlichste weg. LG und viel glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es persönlich und mit Worten nicht schaffst, kannst du es vielleicht schriftlich machen. Klar, ist nicht schön, aber ehe du dir dein Leben kaputt machst... Schreib vielleicht einen ganz klassischen Brief auf Papier und gib ihn ihm oder schick ihn ihm. Falls du Angst hast, dass er anschließend aggressiv wird, weihe deine Eltern oder Freundinnen ein, damit du etwas Schutz hast. 

Erklär in dem Brief ausführlich deine Gründe. Wenn er daraufhin ankommt und mit dir reden/sich entschuldigen will oder sonstwas, musst du gucken, was du machst. So wie ich dich einschätze bist du wie ich jemand, der Probleme hat, nein zu sagen. Wenn das so ist, würde ich mich nicht mehr auf ein Gespräch einlassen, weil er dich dann vielleicht wieder um den Finger wickeln kann und dich dazu bringt, ihn doch zu behalten. Also, Brief raus und dann Kontakt abbrechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nesi1939
20.11.2015, 21:13

Ja, ich habe die gleiche Meinung wie PaSan und kann dir nur dringend raten, das so zu machen. Alles andere funktioniert nicht und macht dich nur kaputt

0

Gehe hin und sage ihm das er was besseres verdient hat und geh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?