Wie schaffe ich es, mich zu verlieben?

5 Antworten

Ohne wirkliches Interesse zu entwickeln, geht das nicht. Das schlimme ist, je anspruchsvoller du bist, desto eher besteht die Chance, dass du allein bleibst. Der andere muss auch noch wollen, was oft auch nicht der Fall ist (zumindest nicht in dem Zeitpunkt, wo man selbst eine Beziehung mit ihm möchte).

Man verliebt sich nicht weil man es will. Gefühle kann man nicht beeinflussen, entweder sie kommen oder nicht.

Am besten wäre gar nicht darüber nachzudenken und Männer als Menschen zu sehen. Damit meine ich, dass du sie komplett unvoreingenommen kennen lernen solltest ohne sie als vielleicht potenzielle Partner zu sehen oder Angst zu haben dich nicht zu verlieben. Mit solchen Gedanken setzt du dich unter Druck und dann kann das nichts werden.

Du kannst dich nicht zwingen jemanden zu lieben, dass wäre falsch und auch unfair gegenüber der anderen Person. Manche Leute sind halt nicht geschaffen für die Liebe bzw. für eine Beziehung.

Gtuß

Im Ernst? Bedeutet das, dass ich dann für immer bis an mein Lebensende alleine bin?

0

Nun vielleicht solltest du versuchen erstmal jemanden zu finden an dem du Interesse hast und dann viele Dates mit ihm haben um mit der Zeit Gefühle aufzubauen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Da gibt es nichts zu schaffen. Entweder es passiert oder nicht. Zwingen geht nicht.

Was möchtest Du wissen?