Wie schaffe ich es, mich im Unterricht zu beteiligen? Ich muss unbedingt besser werden!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich komme jetzt in die 9.Klasse und ich weiss auch sehr gut wie das ist wenn man sich auf gar keinen Fall schlechte Noten und Bewertungen leisten kann.. Ich habe leider immer viel gestört und deswegen bin hatte ich in Mathe un Latein immer eine 5. Da die mündliche Mitarbeit zu 50% die Note ausmacht, muss man sich halt oft melden. Du musst keine Angst haben dich zu melden :) Wenn du glaubst die Antwort zu wissen (auch wenn du dir nicht ganz sicher bist) melde dich ruhig und sag es laut und deutlich. Auch wenn du nicht immer die perfekte Antwort zum besten geben kannst, bekommst du gute Bewertugen dafür das du aufpasst, dem Unterricht folgst und Fragen stellst. Viel Glück

Du kannst dir auch z.b. 5 stifte (pder was auch immer) vor dich legen und immer wenn du dich meldest (egal ob du dran kommst) nimmst du einen weg. So hast du ne rückmeldung... Ka ob es hilft... Hatte das selbe problem wie du... Bei mir hat das jedenfalls ein bisschen geholfen :)

einfach mal überwinden u melden. und mit der zeit wird es wieder selbstverständlich werden. viel glück

Melden, Melden, Melden............................................................................................

Und ganz wichtig gute Noten schreiben, außerdem vielleicht bei freiwilligen Sachen beteiligen das kommt immer sehr gut rüber !.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und das du dich schnell wieder verbesserst !

Viel Glück :)

Was möchtest Du wissen?