Wie schaffe ich es, mein Äußeres endlich zu akzeptieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

weisst du warum du nichts schönes an dir findest?
weil du genau hinschaust.
die dinge die du nicht an dir magst, kommen dir gross vor, während die schönen dinge an dir ganz klein erscheinen.
Ich wette du bist ein wunderschönes Mädchen, sowohl dein Charakter und dein aussehen.
Also schau dir deine tollen stellen an , auch wenn es nur die nase ist, oder deine haut , oder nur deine wimpern, vllt auch dein körper, etc...
Dann gewinnst du sicherlich selbstvertrauen.

mein Selbstbewusstsein zb existiert garnicht.
ich hab 0 Selbstbewusstsein.
aber ich schaue trotzdem morgens in den Spiegel und bin zufrieden mit mir.

und das kannst du auch!:)

Mollymopsi 15.11.2015, 14:31

vielen vielen dank für diese wunderschöne antwort! ❤

0
eeessiii 15.11.2015, 14:41

Hoffe ich konnte die weiterhelfen😘

0

ich glaub ich beantworte heute zum 8ten mal solch eine frage, aber ok.

Wenn du nichts siehst was du lieben kannst solltest du erstmal anfangen dich selbst zu akzeptieren. wenn du dich selbst net akzeptierst wird das nichts mit deiner inneren austrahlung. Stell dich vor den spiegel (nackt) und zähle 5 dinge auf die du an dir magst...(lieben ist so ne sache, denke es gibt wenig leute die wirklich ihren körper lieben) wenn du es nicht schaffst verzweifel nicht. Rede mit deiner bezugsperson (der du vertraust) darüber kann deine freundin sein deine mama...etc. sei wirklich ehrlich und rede über deine gefühle. Ich weiß es ist schwer aber wenn es erstmal draußen ist wirste dich besser fühlen und man kann zusammen einen plan entwickeln. schönheit kommt immer von Innen, wenn du dich selbst net zu lieben gelernt hast kann dich auch niemand anderes lieben.

Ich wünsche dir noch viel erfolg und hoffe, dass du einen weg findest dich selbst zu akzeptieren und das du glücklich wirst !!!

Mollymopsi 15.11.2015, 03:02

vielen dank für den langen text ich weiß deine Antwort zu schätzen, da du vollkommen recht hast. aber ich rede darüber ziemlich offen, habe kein problem damit über irgend etwas zu reden (mit personen, denen ich vertraue!). aber das konnte bisher noch nichts an meiner einstellung ändern. trotzdem vielen Dank ich weiß wirklich dass du recht hast

0
Machwas 15.11.2015, 03:07
@Mollymopsi

ich sage dir nochwas und zwar

AChte auf deibe gedanken den sie werden zu worten

Achte auf deine Woorte den sie werden zu Taten

Achte auf deine Taten sie werden zu gewohnheiten

Achte auf deine Gewohnheiten sie bilden deinen charakter

Achte auf deinen Charakter er wird dein schicksal

Achte auf dein Schicksal denn es bestimmt dein LEBEN!

0
Mollymopsi 15.11.2015, 03:15

leider bringt mich das nicht weiter, ich würde ja gerne was an diesen gedanken ändern, weiß nur nicht wie.

0
Machwas 15.11.2015, 03:19
@Mollymopsi

ich möcht jetzt nicht sagen das frauen dafür anfälliger sind aber...haste mal drüber nachgedacht...einfach nicht drüber nachzudenken? wenn ich z.b ein problem habe was ich net lösen kann denk ich einfach net mehr daran....und somit ist das problem weg!!!

ich weiß das fällt euch frauen schwer einfach mal loszulassen von euren ständigen gedanken, aber es hilft wirklich eifnach mal versuchen auszublenden...geh durchs leben und versuch net immer über dich selbst nachzudenken...denn das würde viele menschen "krank" machen!

0

Was möchtest Du wissen?