Wie schaffe ich es geile Melodien zu machen. Tipps e.t.c?

3 Antworten

Die Melodie von Bushidos 2003 ist unterirdisch schlecht. Versuch gar nicht so tief zu sinken. 4 Töne dauerhaft zu wiederholen braucht maximal einen Erstklässler, aber keinen Producer. Um selbst gute Melodien zu komponieren solltest du erstmal qualitative Musik hören. https://youtu.be/j8e0fBlvEMQ Schau dir mal was Mozart für eine Vollkommenheit durch seine Melodie erreicht. Das ist ein viel besseres Vorbild, als irgend so ein möchtegern "Musiker".

ich nutze zwar ableton, aber das macht bei den melodien keinen unterschied, du wirst nicht wie in den ganzen tutorials nach ein paar mal rum probieren die perfekte melodie haben. klar kann was nices bei raus kommen, aber so richtige sweatpoints entstehen eher unvorhergesehen, du fängst an und spielst auf einmal die geilsten chords. ich weiß nicht ob es das bei fruity loops auch gibt aber bei ableton10 is der capture button auch eine große hilfe da man vorher gespieltes replizeren kann falls es nicht aufgenommen wurde.

achja, und du brauchst nicht zwangsläufig hn keyboard. ich hab zwar das akai mpkmini, aber eben grad war ich zu faul ausm bett auf zu stehen und hab nh richtig geile melodie mit meiner laptoptastatur eingespielt. auch sonst nutze ich die tastatur sogar recht häufig.

hoffe ich konnte dir helfen, und wünsche dir noch weiterhin viel spaß bei der musikproduktion!

Woher ich das weiß:Hobby

Wow, so ein Button ist echt eine gute Idee, richtig praktisch!

0

Es gibt immer mal wieder Melodien die vor ü 30 Jahren mal erfolgreich waren und heute auf neu gemacht werden - such da mal.

Was möchtest Du wissen?