Wie schaffe ich es endlich normalgewichtig zu werden?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mach dir shakes:
200g Haferflocken
Banane (1-2)
Milch
Etwas Honig oder Eis :-)
Sodala und das hat ca 600-700kcal, eiweiss & Vitamine, musst du nur trinken ;-) vergiss whey gainer und co. Ps: wenn du wenig essen kannst dann iss wenigstens sachen mit vielen / mehr kcal:
Nüsse
Haferflocken
Milch
Schokolade
3,8% Joghurt / Quark/ Naturjoghurt
Rührei oder Omelette mit Käse
Nudeln (vollkorn) mit sahnesosse
Gemüse in butter anbraten
Fleisch mit Panade
Fisch (lachs/ Makrele)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht ist es was gesundheitliches? Klingt schon seltsam dass du nur so wenig aufs mal essen kannst, vielleicht musst du dich einfach zwingen mehr zu essen und das durchziehen, damit sich dein körper daran gewöhnen kann und sich anpasst.

Sonst habe ich dir hier einen Tipp, wie du ganz easy viele gesunde kcal zu dir nehmen kannst und zwar Ohne zu essen.

Beispiel (Mengen kannst du natürlich anpassen):

- 100g Instant Oats (gemahlene Haferflocken)
- 200g Magerquark (wegen dem Eiweiss)
- 40g Mandeln oder andere Nüsse (sehr gesunde Fette)
- Früchte (gefrorene Beeren, Mango, Bananen etc.)
- Milch / Wasser

Natürlich kannst du auch noch Süssstoff, Vanillearoma, Kakaopulver oder solche Dinge hinzufügen um den Geschmack aufzuwerten, allerdings schmecken die Shakes dank der Früchte eigentlich ziemlich gut. Mir jedenfalls :)

Die Menge der Flüssigkeit kannst du einfach so anpassen dass du es leicht herunter bekommst. Alles in den Mixer und schon hast du eine extrem gesunde Kalorienbombe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wärs wenn du zum Arzt gehst? Dagegen gibt es heutzutage Medikamente.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blustripes
08.06.2016, 14:18

Wegen jedem Pups 'ne Pille futtern. Danke dafür...

0
Kommentar von unddannkamessah
08.06.2016, 14:20

Welche antwort erwartest du? Zwing dich zum essen wäre wohl kaum hilfreicher oder?
Ein Bekannter hat das gleiche Problem gehabt, und wurde seitdem behandelt und hat Normalgewicht, wieso schreibst du nicht dazu "ich würde gerne auf medikamente verzichten"

0

Geht mir ähnlich und viele unterschätzen es wie schwer es sein kann, zuzunehmen wenn es einfach nicht geht.

Mein Tipp wäre: Magen dehnen. Trink viel Wasser um den Magen etwas zu dehnen damit das Hungergefühl stärker wird.

Ansonsten kannst du dir Kalorienbomben-Shakes machen. Das sind dann ca 500ml ~ 700g mit 1100 Kalorien. Ist einfacher als eine Stunde lang vor dem Teller zu sitzen.

Achja und so Chemie-Drinks wie Coke Zero sollen wohl auch zu Heißhunger führen. Quelle: Goko


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es nur eines: Üben, üben, üben! Wenn du über längere Zeiträume immer mehr und mehr isst dann stellt sich der Körper darauf ein und du kannst auch viel essen, ohne dass dir schlecht wird. Ebenso wird die Sättigung durch die gleiche Menge gewisser Lebensmittel immer geringer, wenn du viel davon über einen längeren Zeitraum isst.

Außerdem musst du natürliche das Richtige essen:

1. Nüsse (sind sehr fett- und damit kalorienreich)

2. Bananen (haben, ebenso wie Nüsse, viele Vitamine und recht viel Kalorien für Obst)

3.Avocados (Vitamin-& fettreich)

4. Müsli/Haferflocken mit 3,5%-Milch (viele Kohlenhydrate& gesund)

5. Reis, Spaghetti, Kartoffelbrei (viele Kohlenhydrate)

6. Eier (gesunde Fette& gutes Protein)

7. Und ja wenns anders nicht geht dann eben auch nicht unerhebliche Mengen an Süßigkeiten, gebäck& fastFood (aber nicht übertreiben).

8. etc. ...

Das Wichtigste ist aber wie gesagt die Regelmäßigkeit. gerade für den Anfang solltest du dir vllt. einen Wecker stellen der dich daran erinnert, alle 2 Stunden was zu essen. Mit der Routine kommt die Masse: Verbindest du das mit nem vernünftigen Training kannste dabei sogar noch Muskeln aufbauen, auch wenn du da dann nochmal gesondert auf die proteinzufuhr (Whey, Magerquark, Eier) achten solltest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich ist dein Magen zu klein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh das du nicht zu fett bist 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?