wie schaffe ich es, ein monat lang nichts süßes mehr zu essen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

obst-smoothies, gibt karotten-& äpfelchips zum selber machen, viel ablenkung

danielajulia 29.11.2013, 15:25

das mit den obstsmoothies hat jetzt schon ein zwei tage lang geklappt, danke :)

0

indem du einfach keine mehr isst? neja... du musst dir bewusst werden, dass du mit dir selbst einen pakt ausgemacht hast. dass süßigkeiten ungesund sind usw... und am besten alle süßigkeiten oder "fallen" aus dem haus schaffen(falls noch andere bewohner "vorräte" besitzen, einfach so weit wie möglich verstecken,wegschmeißen, den andern schenken k.a. sonst was)

Du könntest Mandarinen oder ähnliches süßes Obst essen das ist nicht nur Lecker sondern auch Gesund :)

suche nach Alternativen. Zum Beispiel Obst. Das schmeckt gut und is auch gesund :)

ein wenig süsses ist harmlos, viel dagegen schon

danielajulia 27.11.2013, 19:11

ich esse ja in letzter zeit ziemlich viel, deswegen..

0
amidon 27.11.2013, 19:29
@danielajulia

dein fehler ist, dass du viele zuckerprodukte isst, das ist nicht in ordnung, zuckerstoffe gibt es in stärkehaltige lebensmittel, das wäre die lösung auch für dich

0

eiserner Wille, dann klappt das garantiert auch...

indem man konsequent keine Sußigkeiten mehr kauft

Was möchtest Du wissen?