Wie schaffe ich es ehrgeizig zu sein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Setz dir Etappen die du erreichen willst. Die Etappen sollen machbar sein aber nicht ZU leicht. Wenn du die Etappen nach und nach meisterst, wirst du richtig  motiviert sein bis zu deinem Traumziel weiter zu arbeiten. 6 Tage die Woche gesunde Ernährung und an einem Tag kannst du ja zu den Süßigkeiten greifen!

Sei kritisch mit dir aber nicht zu kritisch und sei diszipliniert. Wenn du weißt, was du willst schaffst du es! Glaub an dich !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An dich dranbleiben.

Es ist eine sache von Disziplin und von deinen inneren Glaubenssätzen.

Schlecht fühlen darfst du dich dadurch nicht. Wobei ich es verstehen kann, da du dein Ziel nicht erreichst.

Du musst einfach deinen Kopf wirklich sagen, das und nicht weiter. Diszipliniere deine Gedanken dazu sich zu manifestieren, auch wenn es schwer fällt.

Denk einfach an das was du erreichen möchtest, dann lohnt es sich die Zähne zusammen zu beissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mir mehrere kleine Ziele setzen. Wenn du die dann erreichst wird dich das sehr motivieren und du gehst mit viel Ehrgeiz an das nächste Ziel ran.

Mach auch vorher/nacher Bilder von dir. Du wirst erstaunt sein, wie schnell sich dein Körper verändern wird, selbst, wenn sich auf der Waage erstmal nicht all zu viel tut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was auch immer gut ist, sich einen Fitnesscoach zu nehmen oder einen Ernährungsberater ein Ernährungsplan erstellen lassen. Das findest du beides in einem Fitnessstudio. Dort bezahlst du was dafür und wirst von deinem Trainer motiviert. Durch die Motivation und das Geld was du dafür hinlegst bleibst du dann dran. 

Kannst es ja mal versuchen. Vielen hat es schon geholfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von socialchiller
01.08.2017, 21:30

Habe noch vergessen zu schreiben das man eigentlich nicht mal die Ernährung so umstellen muss das man nur noch Gemüse und so isst. 

Du kannst Essen was du möchtest, solange du unterhalb deines Tagesbedarf bleibst. Um abzunehmen versuchst du so weit wie möglich unter deinem Tagesbedarf an Kalorien/Kilojoule zu bleiben.

Das kann dir aber auch alles der Ernährungsberater besser erklären. Frag ihn einfach mal danach :)

0
Kommentar von lisalena11
01.08.2017, 21:37

Danke :) sehr lieb von Dir

0

Versuche immer von dem was du isst nur die hälfte zu essen und außerdem kannst du dir am tag ein pudding gönnen achte drauf das du nicht mehr als 1500kalorien zu dir nimmst so hab ich es geschafft und ich wünsche dir viel erfolg versuch nie die Geduld zu verlieren auch wichtig! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?