Wie schaffe ich es, eher ins Bett zu gehen?

7 Antworten

Eine ganz andere Frage: Wie zufrieden bist Du mit dem, was Du tagsüber im Beruf machst? Das permanente Aufschieben des zu-Bett-Gehens kann auch der unbewusste Versuch sein, den nächsten Tag aufzuschieben. Gerade die Tatsache, dass Du bereits oftmals übermüdet bist und dir auch wohl vornimmst, früh zu Bett zu gehen, und es dann nicht durchsetzt, deuten darauf hin.

Das Problem ist noch gar nicht mal so sehr das Schlafengehen, würde ich sagen. Täglich Überstunden zu machen ist einfach auf Dauer nicht gesund, noch dazu wenn du so weit pendeln mußt.

Das Pendeln selbst könntest du vielleicht als Zeit für dich nutzen (Lesen, Musik hören), aber letztendlich ist auch das oft schon Streß, wenn es Verspätungen etc. gibt.

Langfristig solltest du dir überlegen, ob du bereit bist, für den Job so viel Freizeit zu opfern. Und daß dir die Freizeit zu wenig ist, merkst du ja daran, daß du spät ins Bett gehst. Wie gesagt, ich persönlich denke, daß nicht das Schlafengehen, sondern der Job das Problem ist bei dir. Wenn du mehr Freizeit hättest, würde sich das mit dem Schlafen ja automatisch wieder einrenken.

Ich habe das gleiche Problem. Das einzige was mir hilft, ist, wenn mich jemand anders z. B. mein Freund, auffordert, ins Bett zu gehen. Wenn er nicht da ist (Fernbeziehung) ruft er mich an. Den Wecker zu stellen als Signal, um ins Bett zu gehen, hab ich auch schon ausprobiert. Meist ignoriere ich ihn. :(

Also, es ist echt schwer. Ich glaube, es liegt bei mir daran, dass ich die Einstellung habe, ich müsste mehr schöne Zeit für mich haben. Denn im Urlaub z. B., wenn ich den ganzen Tag was für mich allein gemacht hab, komm ich viel leichter ins Bett.

Vielleicht hilft es, wenn du dir bewusst tagsüber Zeit nimmst, z. B. auf dem Weg nach Hause, an einem schönen Ort, eine Stunde nur für dich selbst zu genießen oder Wichtige Dinge zu erledigen, so dass du daheim nicht meinst, noch abends was machen zu können.

Oder du fragst, ob du andere Arbeitszeiten bekommen kannst?

Viel Erfolg ! Schreib bitte, was bei dir geklappt hat.

Was möchtest Du wissen?