Wie schaffe ich es das meine Freundin bei uns übernachten darf?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

um ein Nümmerchen zu schieben braucht ihr keine Übernachtung bei Mami - das geht auch anders. 

Vielleicht mal darüber die Mami aufklären; etwas Vertrauen muss schon vorhanden sein; was hat Sie darauf reagiert? 

ist schon was vorgefallen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lad deine Freundin doch erstmal zu einem Abendessen ein oder so, damit deine Mutter sie besser kennenlernen kann. Dann wird es ihr auch leichter fallen, einen Menschen, der (noch) nicht zur Familie gehört, in ihrem Haus übernachten zu lassen.

Ausserdem muss Sex ja nicht unbedingt sofort sein, oder? Versicher ihr, dass ihr kein Geschlechtsverkehr haben werdet, und halte das dann auch ein. Ihr könnt ja auch erstmal "trocken Rammeln" (beide mit Unterhose) :D oder euch oral befriedigen, weil das technisch gesehen kein Geschlechtsverkehr ist, und ihr deine Mutter somit nicht anlügen würdet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
TheKenpachi 03.10.2016, 23:57

Danke für den tollen kommi.

Aber wer hat den gesagt das ich sex WILL?

lg Gaetano

0
Millena1997 04.10.2016, 00:00
@TheKenpachi

So wie du "meine Mutter bei übernachten an Sex denkt... bei meinem jungen alter ist das auch ein Problem" geschrieben hast, dachte ich irgendwie, dass es ein Problem wäre, kein Sex zu haben :D oder so.

Aber dann hab ich dich wohl falsch verstanden. Umso besser, wenn du noch gar kein Sex willst.

0

Führe deine Freundin langsam an deine Familie heran. Mal mittags mitbringen etc. Dann wird das auch klappen demnächst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es anders rum ihr Vater also der von meiner Freundin verbietet ihr es
Ich würde sagen da hilft nur abwarten und mit der rechten Hand naja du weißt schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?