Wie schaffe ich es das mein Freund damit klar kommt das ich keine Jungfrau mehr bin?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Halllo liebe Labanda!

Vorab: Ich habe schon länger nicht mehr anderen Leuten bei solchen Problemen einen Rat gegeben, oder ihnen geholfen, weswegen Du auch nicht 100%ig meinen Rat folgen solltest, ich hoffe dennoch, dass ich dir helfen kann! ;D


Also, ich habe zwar keine Freundin, aber auch die selbe Meinung wie dein Freund: ich hätte es lieber wenn sie Jungfer wäre. Allerdings könnte ich dennoch damit klar kommen, wenn es nicht so wäre. Das war aber nicht immer so. Irgendwann habe ich eingesehen das mir so ein Gedanke nur selbst im Weg stehen würde. Ich habe mir vorgestellt, wie es wäre, wenn ich eine Freundin hätte, die bereits Sex hatte. Nach langem überlegen, hatte ich eben das Gefühl, dass es mir im Endeffekt egal wäre, wenn ich sie lieben würde.

Deshalb ist mein Rat: rede mit ihm öfters darüber und versuche ihn zu zeigen, das Du ihn verstehst. Halte einfach den Anfang der Beziehung aus. Nach einiger Zeit sollte man in einer Beziehung sich ja auf jeden Fall über alles und von ganzem Herzen lieben. Wenn das der Fall ist, bin ich mir sicher, dass dein Freund auch seine Meinung dir zu Liebe ändert. Sollte das nicht der Fall sein und es funkt bei euch nach ein paar Monaten nicht mal mehr richtig, dann glaube ich, dass die Beziehung sowieso keinen Sinn hat.

:)

PS: Ganz wichtig: fühl dich nicht weniger Wert, das bist Du nicht. :)

Kommentar von Labanda
31.05.2016, 03:47

das sehe ich auch so aber es würde mich sehr traurig machen wenn er mich deswegen verlässt weil er ja der zweite ist mit dem ich geschlafen habe ( zwar für die meisten nicht so besonders wie das erste mal aber für mich schon weil es mit ihm war :/  )  ich hoffe das er lernt damit umzugehen aber danke  :)

0

Nun, du kannst dein erstes Mal nicht rückgängig machen.

Wenn er damit nicht klar kommt soll er Schluss machen. Verschüttete Milch lässt sich nicht zurückholen.

Kann gut sein, dass er später versuchen wird, sein Defizit mit anderen Mädchen / Frauen zu kompensieren ... oder überkompensieren.

So hart es klingt, wenn ihm eure Liebe nicht reicht, beende die Sache.

Sagt er denn irgendwas dazu, was er jetzt erwartet? Die Vergangenheit kannst Du nicht ändern - und ehrlich gesagt verstehe ich auch nicht ganz, warum Du sie bereuen solltest.

Es ist aber sowieso schon ungewöhnlich, dass der Freund jünger ist als die Freundin (wie alt seid Ihr beiden eigentlich?), vielleicht fühlt er sich generell "kleiner"/unerfahrener, und das ist nur der Punkt, an dem es offensichtlich wird?

Dein Freund hat zu wenig Selbstvertrauen, um beziehungsfähig zu sein. Eifersucht und das Rummäkeln daran, dass du eine sexuelle Vergangenheit hast, zeigen das ziemlich deutlich. Was stellt er sich vor, dass jede Frau nur auf ihn wartet? Wie macht er das dann später, mit Mitte 20, Mitte 30? Effektib entwertet er dich, weil du sein kleines Ego nicht streichelst. Willst du das echt in deinem Leben haben? Willst du permanent etwas rechtfertigen, was überhaupt keiner Rechtfertigung bedarf? Wo hört es dann auf? Trägst du dann auch irgendwann die Klamotten, die er dir vorschreibt, weil er nicht damit klarkommt, dass seine Psrtnerin ein eigener Mensch ist? Du musst dich wirklich fragen, ob du in der Beziehung ein gleichwertiger Partner oder nur Ego-Pusher sein willst.

Es ist dann ja euer erstes gemeinsames mal,vlt nicht deins,aber euers! Versuch es ihm mal aus dieser Sicht zu erklären,wichtig ist auch das du ihm sagst das du nur ihn willst,wovon ich ausgehe.... Denn wahrscheinlich ist sein Problem Nichtmal das du keine jungfrau mehr bist,sondern das du an deinen ex denken könntest...

Kommentar von Labanda
31.05.2016, 03:42

ich hab ihm schon oft gesagt das ich nur noch ihn will aber diese Worte scheinen an ihm abzuprallen was mich dann auch wieder verletzt ich kann ihn in der Hinsicht nicht verstehen auch wenn ich glaube das ich genau so reagieren würde ..

0
Kommentar von Hopeintheair
31.05.2016, 14:39

mhh,aber es waren ja vor ihm

0

Genau das will er ja das du dir weniger wert vorkommst.

Lass mich raten er ist südländer?

Kommentar von Labanda
31.05.2016, 03:37

Ne er ist deutscher so wie ich :/

0

Sein Problem ist wahrscheinlich sowieso nur das er bei EUREM ersten mal unerfahrender ist als du . :'D

Er hat offensichtlich ein massives Problem  mit seinem Selbstwertgefühl und denkt ständig, du vergleichst ihn mit seinen Vorgängern. Das passiert manchmal bei extrem jungen Menschen.

Sag ihm ein für allemal, dass ihn deine Vergangenheit nichts angeht und dass du jetzt mit ihm zusammen bist. Das muss ihm genügen.

Wenn er danach nur noch ein einziges Mal mit diesem Schrott von wegen "ich wünschte, du wärest noch Jungfrau gewesen" anfängt, trenn dich und such dir einen, der dich so akzeptiert, wie du bist.

Was möchtest Du wissen?