Wie schaffe ich es das Kind in den Arm zu halten?

16 Antworten

Woher kommt deine Angst? Das würde ich mich zuerst fragen... Hast du mal ein Kind (fast) fallen gelassen? Oder ist was anderes vorgefallen? Ich würde in ganz kleinen Schritten anfangen. Mich z.B. Auf eine Matratze setzen, die auf dem Boden liegt, dass brauchst du keine Angst haben, dass es irgendwie runterfällt oder so. Wenn du im Schneidersitz sitzt und deine Schwester es dir auf den Schoß in deine Arme legt, dann kann nichts passieren. Deine Schwester sollte auf jeden Fall dabei bleiben, damit sie dir deine Unsicherheit nimmt. Das geht vielen Leuten auch mit anderen Dingen so. Mir zum Beispiel.... Ich bin Erzieherin. Als ich damals die Ausbildung machen wollte, haben einige Leute aus meinem Umfeld gesagt: DU willst Erzieherin werden? Du hast ja noch nicht mal Babysitting gemacht und zu Kindern gar keinen Bezug! Und ich muss sagen, da war was Wahres dran. Und anfangs hatte ich keine Ahnung von Kindern, wann sie was können usw. Ich war unsicher (genau wie Du) und wusste nicht, mache ich was falsch? Bin ich inkonsequent? Mit der Zeit wurde die Unsicherheit immer weniger und heute macht mir mein Beruf Spaß! (Wer sich jetzt fragt, warum ich dann Erz. geworden bin: ich hatte es mir von Anfang an zugetraut und wusste, ich KANN das und es macht mir Spaß!) Ich denke, wenn Deine Schwester Dir in Ruhe zeigt, wie man das Baby hält, dann wirst Du auch immer sicherer und verlierst Deine Angst! Keine Sorge, Babys sehen zerbrechlich aus, aber wenn Du nicht gerade runterfallen lässt, kannst Du ihnen nicht so schnell weh tun!

Ich denke wie du das beschrebtst ist es für dich eifach völlig neues solch ein kleines kind zu halten ich denke du musst dich einfach daran gewöhnen.. hoffe mein beitrag konnte dir helfen.... übrigens wenn du das kind hältst nimm es sachte ich bin mir sicher du wist es nicht fallen lassen oder ihm weh tun= setz sich am anfang einfach aus einen stuhl so kann das kind nicht fallen und du kannst dich daran gewöhnen!

Babys sind nicht aus Porzellan, sie gehen nicht kaputt, auch wenn sie zerbrechlich aussehen ... deine Schwester wird dir das Kind schon richtig in den Arm legen und dann liegt es auch gut ... kein Grund zur Aufregung

Guter Kinderwagen fürs erste kind?

Hallo liebe mamas da draußen🌻Ich hab ueberhaupt keinen plan was fuer einen kinderwagen ich mir zulegen soll. Da ich mir demnaechst einen kaufen moechte, weil mein kind hoffentlich in 4 1/2 monaten gesund auf die welt kommen wird-hab ich mir schon welche genauer angeschaut aber irgendwie haben mir die von stokke am besten gefallen. Was ist eure meinung zu der marke? Ich meine lohnt sich das geld? Was fuer einen wuerdet ihr einer zukünftigen mama empfehlen?  Achja, wann habt ihr euch denn einen wagen fuer euer erstes kind zugelegt? im wie vielten monat ungef. ?
Liebe gruesse
Lorina 💜🌺

...zur Frage

Wie kann ich meine Angst vor Referaten überwältigen?

Hi,

ich bin eigentlich ein sehr selbstbewusster Junge, aber ich habe trotzdem mega Schiss vor Referaten. Der Gedanke, dass du vorne alleine für 45 Minuten ein Referat halten musst bereitet mir Angst. Mir ist das immer total peinlich, wenn es dann jemanden auffällt und er mich dann darauf anspricht. Was kann ich tuen, damit ich diese Angst überwältige, oder zumindest so tue, als ob ich überhaupt nicht aufgeregt bin?

Danke schonmal

...zur Frage

Gelbkörperhormonschwäche vererbbar?

Diese Frage geht an alle Mamas, meine Schwester und deren Freund möchten ein Kind bekommen.
Meine Mutter hat eine Gelbkörperschwäche und damals auch 2 Kinder verloren.
Deswegen hat meine Schwester Angst, das sie es auch hat. Deswegen ist meine Frage ob es vererbbar ist ?

...zur Frage

Problem mit schwester!?igkv?

Hi Leute, wie findet ihr es das meine schwester (10 Jahre) sich immer noch wie ein 3 Jähriges Kind benimmt? z.B. schmatzen am Tisch beim Essen, SIE NUKKELT IMMERNOCH AM DAUMEN und schläft sogar ab und zu mal bei Mama Papa im Bett, spricht manchmal wie ein Baby... Wie würdet ihr reagieren? Mir ist es echt schon richtig peinlich so eine schwester zu haben! Meine Eltern haben es auch schon aufgegeben... Was würdet ihr machen wenn ihr so eine Schwester hättet oder wenn ihr ich wärt?!

LG Moritz *jede Antwort würde mir helfen!!

...zur Frage

Ist es möglich auf einem Android-Smartphone bestimmte YouTube-Channel zu blockieren?

Meine kleine Schwester hat seit ihrem 10. Geburtstag ein Smartphone. Jetzt will ich sie aber von Channels wie BibisBeautyPalace oder diesen komischen Musically-Zwillingen fern halten. Ist es irgendwie möglich diese Kanäle zu blockieren, dass meine kleine Schwester diese nicht mehr sehen kann?

...zur Frage

Traue mich nicht meine Freundin näher anzufassen

Also ich bin seit kurzer Zeit mit einem Mädchen zusammen Nun zum Problem ich schreibe mit ihr so offen aber wenn ihr uns dann sehen rede ich nicht mehr so wie ich mit ihr schreibe und das ist mir schon peinlich Ich will sie natürlich auch küssen und ihre Hand halten Was kann ich tun um dieser 'Angst' entgegenzuwirken ? Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?