Wie schaffe ich die Haushaltsauflösung der elterlichen Wohnung?

2 Antworten

Wir haben vor kurzem auch eine Wohnung von einer Tante, die verstorben ist, auflösen müssen. War ganz schön stressig die ganze Situation. Sachen würde ich vorher selber verkaufen, da bekommt man sicherlich noch mehr. Wir haben uns dann für einen Anbieter entschieden (http://www.gerhardt-beraeumungen.de aus Berlin) entschieden, da uns das Angebot überzeugt hat und die Dame am Telefon sehr freundlich war. Letztendlich ist auch alles gut abgelaufen und wir waren insgesamt sehr zufrieden mit der Entscheidung. Aber wir hatten auch einige anderen "seltsame" Angebote vorher eingeholt. Einer wollte fast das doppelte von dem haben, was wir nun bezahlt haben. Denke mal, dass es ziemlich stressig sein kann eine Wohnung selber zu entrümpeln, daher würden wir immer wieder jemanden beauftragen. Ich wünsche dir viel Kraft, ich kann es sehr gut nachempfinden!

fotografiere die Sachen die du verkaufen willst und stell sie bei ebay Kleinanzeigen und bei e bay ein,dann bestell den Sperrmüll und vor allen Dingen besprich mit deinem Papa,welche Möbel er mitnehmen möchte

Was möchtest Du wissen?