wie schaff ich e noch weniger zu essen und gesünder?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du solltest auf keinen Fall weniger essen, gesünder ist immer gut.

Wenn du morgens nichts essen kannst, dann genügt auch ein Smoothie (am besten selbst gemacht), ein Obst- oder Gemüsesaft, u.s.w.

Wichtig sind gesunde Fette, Vollkorn- und Milchprodukte, mageres Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst u.s.w ebenso wichtig sind viel ungesüßte Getränke und gesunde Fette, damit dein Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht.

Du solltest am Tag auch 5 Portionen Obst/Gemüse zu dir nehmen, am besten so viel, wie in deine Hand passt, am besten 3 Portionen Gemüse und 2 Portionen Obst am Tag.

Salamisemmel, Muffin, Leberkäsesemmel, Wurstsnack, u.s.w. ist alles sehr ungesund, greife lieber zu gesünderen Alternativen, wie fettarme Wurst, Vollkornbrot/Brötchen, u.s.w.

Ich habe dir schon einmal zu einer gesunden Ernährung geratet, ich glaube du hast dich immer noch nicht damit auseinander gesetzt, das wäre aber mal ratsam, damit du ein Grundwissen bekommst, was gesunde Ernährung angeht.

Noch einmal...schnell abnehmen macht keinen Sinn, es ist ungesund und du nimmst durch einen Jo JO Effekt schnell wieder zu.

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was wäre, wenn Du statt der Leberkkässemmel (ist supergut, ich weiß!) eine Schinkensemmel mit einem oder zwei Äpfel essen würdest. Frühstück weglassen ist eine ganz schlechte Idee. Was hast Du denn schon probiert, zu frühstücken? Probier wenigstens einen Kornspitz mit Käse und Tomaten, oder Äpfel passen auch gut dazu. Dann bist Du mittags nicht so ausgehungert. Am Abend - wenn Du wirklich abnehmen willst, probier ein Joghurt und viel trinken. Früchtetee ohne Zucker z.B. ... Cola, Red Bull, Eistee vergiß am besten.  Na und Bewegung ist beim Abnehmen immer gut! Eine Sportart, die man auch drinnen machen kann, wegen Schlechtwetter und so wäre nicht schlecht! Wenn Du Kalorien einsparen willst, indem Du einfach eine Mahlzeit ausläßt, dann lass das Abendessen aus, aber nicht das Frühstück. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Tat, vor allem ungesund - Obst/Gemüse fehlen gänzlich. 

Ich würde in der Frühe etwas sättigendes empfehlen z.B. ein Vollkornbrötchen mit Geflügelaufschnitt und Tomate, Paprika, Gurke drauf  oder ein Müsli mit frischem Obst.

Mittags - auch unterwegs kann man sich halbwegs gesund ernähren z.B. mit einem Salat oder etwas von zuhause mitgebrachtem.

Abends - etwas selbstgekochtes z.B. Putenschnitzel mit Reis und Salat oder eine Gemüsepfanne mit Hühnchenbrust o.ä.

Für zwischendurch ggfs. einen Apfel, Joghurt etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bakakum
12.11.2015, 05:37

ich mag aber das frühstück ganz weglassen am liebsten.

Mir wird's eh immer schlecht davon.

reis ess ich nicht und Gemüse mag ich zurzeit auch nicht so eigentlich hab ich auf nix Appetit aber esse trotzdem.

zwischendurch brauch ich nichts.

0

Das Problem: essen musst du. Wenn du weniger isst aber so viel wie nötig dann hilft auch einfach mehr trinken,Wasser und keine soft drinks! Durch sportliche Aktivitäten wirst du schnell was los. Muss ja nicht jeden Tag sein am Anfang aber wenn man auf die Gesundheit achtet ist es nichtmal schlecht z. B. 3x in der Woche joggen zu gehen ye 45 Minuten. Es gibt viele wege abzunehmen auch eine gesunde Ernährung kann Teil sein muss aber nicht. Wenn dir aber Gemüse etc schmeckt dann gibt's im Internet Millionen gesunde Alternativen zu dem Süßigkeiten snack den man sich reinballert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bakakum
12.11.2015, 05:41

ne ich will nicht essen irgendwie am liebsten würd ich gar nix mehr essen aber dann hab ich keine kraft mehr fürs Praktikum.

ich trinke 2 Liter pro tag!

Wasser und ungesüßten tee trink ich!

Hab da jetzt ein tee mit colageschmack der ersetzt meine Cola light jetzt ist gesünder.

ich gehe jeden tag joggen! außer wo ich jetzt 3 tage sportverbot vom Arzt hatte da bin ich nicht joggen gegangen.

ich ess normal eh nichts süßes ist eigentlich selten vor allem wenn ich an meine Belohnung denke will ich nichts süßes mehr.

1

Weniger essen, gesünder essen! Passt total nicht zusammen! Wer wenig isst, isst automatisch ungesund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swissss
12.11.2015, 06:22

so ein Quatsch, wenn ich wenig Obst esse, nachher wenig Gemüse, später wenig Putenfleisch, später wenig Reis esse ich sicher nicht ungesund

0
Kommentar von pemali
13.11.2015, 06:08

Und wann wird der magen mal so richtig satt???

0

Was möchtest Du wissen?