Wie schält man Spargel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

>> etwa 15 Minuten << Weißer Spargel - Je nach Dicke - 15 bis 20 Minuten in kochendem Wasser , mit etwas Salz, Zucker, etwas Zitronensaft und Butter. Das Wasser sollte mit dem Spargel 1x aufkochen, dann nur noch um den Siedepunkt garen. Kochprobe: Mit einem spitzen Küchenmesser in ein Spargelende einstechen - es sollte weich sein, aber noch etwas Widerstand bieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von america
22.04.2007, 13:53

Oben war kochen, hier das schälen.... Bleichspargel sollte geschält werden! Benutzen Sie einen Kartoffel-, Gemüse- oder am besten einen speziellen Spargelschäler. Schälen Sie vom “Kopf” in Richtung Schnittende. Grünspargel hingegen wird nicht unbedingt, und wenn nur zum Schnittende hin, sparsam geschält.

0

Vom Kopf beginnend nach unten. An der Schnittstelle den Spargel ca. 1 cm kürzen, dabei merkt man auch, ob er eventuell holzig ist.Persönlich bevorzuge ich den Gemüseschäler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo, diese Seite ist sogar mit Abbildung ! http://www.spargelseiten.de Zum Schälen...einige können mit einem Spargelmesser besser umgehen, die anderen mit einem Gemüseschäler...einfach ausprobieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe einen Spargelschäler von WMF. Der ist ganz gut. Mein Vater schält den Spargel mit einem Sparschäler. Im video gebe ich einige Tipps zur Spargel-Zubereitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab von Tupper einen Sparschäler, damit mache ich es, damit wird nur ganz dünn geschält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?