Wie schält man das Gesicht?

6 Antworten

wenn du die narben loswerden willst, dann wirst dich wohl unters messer legen müssen, wenn du ein gutes ergebnis willst. da gibt's eine laser-gesichtsbehandlung, das übernimmt aber keine kasse und muss privat bezahlt werden (da schönheits OP). aber das ergebnis ist super! hat ein kumpel machen lassen, sieht aus als wäre nie was da gewesen.. aber auch hier gilt: wer schön sein will muss leiden (er hat ca. 2 wochen ein starkes brennen gehabt und total rote backen und er musste das immer mit so einem kühlenden gel eincremen)

Ich bin 14 !

0
@sopso

das sollte man natürlich dazuschreiben.. dann gibt's nur peeling.. da gibt's bestimmte waschlotionen mit körnern, welche die haut peelen.

0

Das macht dein Hautarzt - der ist dafür ausgebildt. Da kann einiges schief laufen, wenn es jemand nicht fachmännisch macht, also nur von einem Arzt behandeln lassen.

Das sanfte schälen erreichst Du mit einem Pelling. Ein Schälkur sollte nur eine Kosmetikerin oder ein Arzt durchführen.

Bei aufgekratzten Pickeln nehm lieber Bepanthen, für die Narben brauchst Du eine Beratung, wäre schade wenn Deine Haut beschädigt wird vom Experimentieren.

Was möchtest Du wissen?