Wie schädlich sind eigentlich Energydrinks?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das essenzielle an Energy Drinks sind a: der Hohe Zuckergehalt und b: das Koffein.

Wenn dir jemand verbieten will Energy Drinks zu trinken, dann kann er dir auch verbieten Schokoriegel zu essen oder Kaffee zu trinken.

Tatsächlich ist der größte Effekt vom Red Bull der Placebo, aber sag das deinem Freund nicht :-) er fühlt sich sicher intelligenter und sagt dir das ist quatsch. Also man meint da ist sooo viel Koffein drin und man ist so geflasht davon, aber eigentlich ist es ziemlich oft nur Einbildung.

Energy Drinks sind nicht schädlich für dich, aber gesund sind sie auch nicht. Für eine Dose Monster kannst du dir 12 Chicken McNuggets geben, aber wegen der Vitamine würde ich mir keine Sorgen machen.

Liebe Grüße Andy

Das essenzielle an Energy Drinks sind a: **der Hohe Zuckergehalt** und b: das Koffein.  Wenn dir jemand verbieten will Energy Drinks zu trinken, dann kann er dir auch **verbieten Schokoriegel zu essen oder Kaffee zu trinken.    **

Ich hätte keine Probleme damit, keine Schokoriegel zu essen oder Kaffee zu trinken. Ich esse sowieso nicht viele Süßigkeiten, weil diese mir einfach nicht schmecken. Auf den Energydrink würde ich ehrlich gesagt aber ungerne verzichten.

Tatsächlich ist der größte Effekt vom Red Bull der Placebo,... man meint da ist sooo viel Koffein drin und man ist so geflasht davon, aber eigentlich ist es ziemlich oft nur Einbildung.   

Red Bull mag ich sowieso nicht so gerne, und in Monster Energy ist wesentlich mehr Koffein enthalten. Einbilden tue ich mir nichts, außer, wenn es um Geister geht. :P

Danke für deine Antwort.

0
@M4D3M01S3LL3

Okay dann mal in Zahlen :-)

eine Tasse Kaffee hat 100-140 mg Koffein und eine Dose Monster hat ca 150, also nehmen sich die Dinger kaum was.

Du musst auf garnichts verzichten, ich mein ich trinke aus Lust und Laune auch mal 5-8 Dosen :D und trotzdem bin ich gesund und gut in Form!

0

bin genauso alt wie du..trinke im sommer schon mal 1liter und ich glaube nicht das kofein...unsre körper kaputt macht sondern eher die anderen stoffe die es länger haltbar machen und die aromen und farbstoffen

Energy Drinks sind nichts besonderes. Der Koffeingehalt pro Liter liegt weit unter dem eines normalen Kaffees. Viel Zucker is auch noch drin. Man wird von Koffein und Zucker nicht wirklich High, man wird lediglich wacher und leistungsfähiger. Von daher kannst du dir durch Energydrinks höchstens ne Koffeinvergiftung oder eine Überzuckerung antrinken.

Danke für die Info.

0

Von Energy Drinks wird man nicht "High", zumindest ich (15) nicht!

Und eine Gefahr ist eigentlich ausgeschlossen! Ich trinke wirklich sehr oft Energy Drinks und mir ist noch nie etwas passiert!

Vielleicht kann es auch sein, dass du nicht merkst, dass etwas mit deinem Körper passiert? Aber naja, ich habe wie gesagt auch nichts feststellen können...

0

Was hilft dir dann weiter ?

Diese Energydrinks sind die reinste Chemie. So´n Zeug kann nicht gut sein für deinen Körper.

Nunja, ehrlich gesagt trinke ich solche Drinks nicht, um mich wach zu halten, sonder nur, weil ich sie lecker finde.

0
@M4D3M01S3LL3

Sie sind lecker, weil sie süß sind. Trink lieber frisch gepressten Orangensaft oder andere frisch gepresste Säfte. Da bekommst du dann wenigstens noch Vitamine.

0
@Heidekraut12

Die Süße spielt für mich eigentlich auch gar keine Rolle. Und ich ernähre mich mich auch gesund und trinke meistens nur Wasser mit Kohlensäure.

0

Schädlich genug um deine Knochen zu zerstören mit einem Jungen Alter

Was möchtest Du wissen?